schneller abnehmen, ... tipps?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also erstmal das ganze wenig essen bringt nichts ... wer abnehmen will muss essen oder willst du das deine ganze Muskulator  abgebaut wird bei einer crap diät .... Mach mal eine "Low Carb" Diät du kannst so viel essen wie du willst und du nimmst nicht zu wenn du sport machst aber das wichtige ist du musst aber auch das richtige essen. Bei Low Carb wie der Name schon sagt "Wenig Kohlenhydrate" verzichtest du auf sachen die Kohlenhydrate haben versuch möglichst viel die Kohlenhydrate weg zu lassen was du brauchst sind Proteine Eiweiß & Fette ... ernähre dich von Fisch,Fleisch,Eiern, & alles was fett, protein & eiweiss reich ist & wenn du dabei die Kohlenhydrate weg lässt greift dein Körper für die Energie die du beim Sport brauchst an die Fett reserven & durch die Protein reiche Ernährung (wenn du genug zu dir nimmst) verlierst du auch garnicht an Muskelatur aber wichtig ist Cardio & Krafttraining sonst klappts auch nicht mit dem Fett verbrennen Viel glück & halte durch in 3 Monate wirst du schon die Resultate sehen :)

Erdnuss300 23.01.2017, 13:28

okay danke für den tipp ^^ 

0

Du hast viel zu wenig gegessen! Iss gesund und ausgewogen, verbiete dir nichts und mache genügend Sport (Kraft und Ausdauer). Probiere mal dir bei Mic's Bodyshop dir Bedarf an Kalorien auszurechnen unter 'Fettabbau kontrolliert' und dann mit einer App (z.B. MyFitnesspal) Kalorien zu zählen.
Indem du dir Schokolade oä verbietest, wirst du umso mehr Hunger darauf haben und Heißhungerattacken bekommen. Das gleiche passiert auch, wenn du zu wenig isst.

Hi,

Setz dir nicht in den Kopf anders zu essen sondern weniger.

Versuch nicht verbissen eine diät zu macheb sonderb iss das was du bisher issz aber weniger - fülle den Hunger mit viel Wasser und Obst.

Iss am besten 2 Stunden vor dem schlafen gehen nichts mehr wad dich sättigt.

Sport ist natürlich die perfekte Abrundung.

Mach aber langsam du bist erst 15.

LG

Mit Ausdauersport (Rad fahren) habe ich viel abgenommen aber dabei die anderen Muskelpartien etwas vernachlässigt, was ich aber die letzten Jahre im Fitnesstudio nachhole.

Was möchtest Du wissen?