Schnelle Wachmacher mit starker Wirkung?

10 Antworten

10-20 min schlafen und nicht mehr ( powernap )

wenn du schnell einschlafen kannst und nicht zu fest schläfst/jemand dich wecken kann ist das doch kein problem

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Kalt duschen Kaffee,Schwarz oder Grüntee. außerdem Finger weg von Zucker, das macht müde, noch sind Nüsse echte Energielieferanten.

Und Sport und Frische Luft macht auch wach

LG :)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Iss ne Zitrone.😂 Machte mich zwar jetzt nimehr wach weil ich täglich einfach wegen dem Geschmack mindestens eine essen aber wenn du das nicht machst ist eine Zitrone perfekt.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Warum?😂 Ich esse halt gerne Zitrone Pur

0

Am besten einfach gesund ernähren . Viel Wasser trinken . Regenerieren vom Alltag und genug schlafen

Da Kaffee und andere Getränke wie energy Drinks deine Organe beschädigen können würde ich abraten

Was ist denn deiner Meinung nach stärker Redbull oder Kaffe/Tee

0
@Sebas9090

Redbulk ist klar am Stärksten, gefolgt vom Kaffe und dann Tee.

Trink kein Energy zum wach werden, viel zu ungesund

0
@Sebas9090

Würde eher zu Kaffee oder Tee greifen weil in Energys zucker drin ist, welcher wiederum müde macht :D

0

Seit wann greift Kaffee die Organe an? Kaffee ist sogar gesund.

0
@selemin

Koffein . Und ich hab geschrieben : können . Bitte richtig durchlesen

0
@selemin

Kommt eigentlich immer auf die Menge ein wie es eingenommen wird. Etwas Kaffee am Morgen ist nicht weiter schlimm, aber wenn es schnell jeden Morgen 3-4 Tassen werden ist das Langzeit und akut auch nicht unbedingt gut für das Herz.

0
@Deepwhite

Koffein hat auch posetive Seiten und die Dosis ist in einem Kaffee davon sehr gering.

0
@Ziz5891

3 Tassen am Tag sind im Rahmen und garantiert ungefährlich, die 4 überschreitet die Grenze allerdings sind diese Mengen auch nicht gefährlich.

0
@selemin

Ein durchschnittlicher Kaffee hat um die 80 mg Koffein, 3 Kaffee wären mehr als 200 mg. Das sind ungefähr anderthalb Koffein Tabletten, und eine empfohlene Dosis der Tabletten sind eine Halbe, so steht es auch im Beipackzettel. Heißt schon 2 Kaffee haben mehr als die empfohlene Dosierung von Koffein. Ist nicht direkt schlecht, aber die meisten Kaffee Trinker trinken solchen auf längerer Zeit verteilt, und bei vielen werden es auch mal mehr Kaffee sein.

0
@Ziz5891

Du kannst Kaffee nicht mit Koffein Tabletten vergleichen.

0
@ParanoiaQueen

Btw. Immer diese übetriebenen Mengen sind Schwachsinn, alles ist in hohen Dosen tödlich. Man sollte immer von normalen Maßen ausgehen. Und 2 Liter Kaffee ist nicht tötlich.

0
@selemin

Und weshalb? Der Wirkstoff bleibt der gleiche, der Koffein wirkt genau wie der andere auf das Zentrale Nervensystem an adrenorezeptoren und viel viel mehr. Zudem besitzt Kaffee weitaus mehr Wirkstoffe, die anregend auf dass ZNS wirken, und auch dadurch meistens anregend auf das Herz. Und dazu beinhält es noch MAO Hemmer.

0
@selemin

Natürlich nicht direkt. 50 Zigaretten am Tag sind auch nicht direkt tödlich. Die Dauer macht's und 2 Liter Kaffe am Tag sind definitiv nicht förderlich, seidenn man hat gewisse Vorerkrankungen a la Hypotonie, da mag sich das eventuell anders verhalten.

Damit nimmst du aber nur den Faktor Herzinfarkt eventuell leicht raus, andere Schäden entstehen weiterhin.

0
@selemin

Eine Tasse enthält im Durchschnitt 125 ml, und ab sechs Tassen Kaffee pro Tag steigt das Risiko auf Herz-Kreislauf Erkrankungen um 22 Prozent, bei nicht Kaffee Trinkern um 11 Prozent. Dann sind sechs Tassen NUR 750 ml, und 2 Liter sind viel viel mehr als nur sechs Tassen. "Im Vergleich zu Menschen, die ein bis zwei Tassen Kaffee pro Tag trinken, steigt das Risiko einer Herz-Kreislauf-Erkrankung bei Nicht-Kaffee-Trinkern um 11 Prozent, bei Trinkern von entkoffeiniertem Kaffee um 7 Prozent und bei Menschen, die über sechs Tassen Kaffee pro Tag trinken, um 22 Prozent." Bitte mach dich nicht lächerlich, Danke.

0
@Ziz5891

Wieso soll ich mich nicht lächerlich machen? Ich hab nie behauptet das Kaffe nur Gesund ist, ich hab nur gesagt das Kaffe auch gesund ist.

Die 2 Liter Kaffe waren als einmal Wert und nicht als regelmäßige zugenommenes Volumen gedacht, da ich davon ausging das die eine Person meinte das diese Dosis tötlich ist. Zudem erwähnte ich normale Mengen und 2 Liter regelmäßig seh ich nicht als normale Menge, genauso wenig wie 750 ml regelmäßig.

0
@selemin

2 Liter bringen genauso initial Schäden. Laut Bundeszentrum der Ernährung, bringt diese Dosis initial, also auf einmal gegeben, schon gesundheitsgefährdende Mengen. Bei Jugendlichen hat in solchen Mengen schon der Kreislauf versagt, und jeder Mensch hat den Körper anders aufgebaut. Heißt selbst bei Erwachsenen, wären es auch nicht unbedingt wenige. Das wäre definitiv sehr bedenklich. Dazu gibt es noch Vorkrankheiten, wie zb auch am Herz, und die sind meist unentdeckt. Du sagst das ziemlich einfach, aber solch eine Aussage kann man nicht einfach bringen.

0
@Ziz5891

2 Liter Kaffe trinken hab ich schon gemacht, auch nicht nur 1 mal. Kommt zwar Vlt nur 1 bis 2 mal im Jahr vor aber dennoch schafft man das Problemlos. 2 Liter sind nur 10 Tassen (200ml), bei einem längeren Kuchen essen mit Familie bekommt man die auf.

0
@selemin

2 Liter sind 2000 ml, und wenn 125 ml dem Durchschnitt einer Tasse entspricht, sind 1250 ml 10 Tassen. Und das meine ich damit. Du verallgemeinerst es damit, dass DU kein Problem hattest, lassen wir die Tatsache aussen vor, das 10 Tassen keine 2 L sind. Jeder Körper reagiert anders, auf alles, und bei sowas vorallem. Ich habe mal 80 mg von einem Schmerzmittel vertragen, die bei jemand anders tödlich wären. Jetzt schreibe ich auch nicht "Ach kannste machen bei mir ist nix passiert". Nur als Beispiel.

0
@Ziz5891

Ich bin durch Koffein Herz erkrankt und ich bin noch nicht mal 25 . nein ich hab mir da täglich nicht 2 Liter oder nicht mal die Hälfte von rein gezogen.

Deshalb doch es ist schädlich.

0
@Deepwhite

Ehm, dass ist doch genau was ich geschrieben habe? Wtf

0
@Ziz5891

Hab mich vertippt wenn ich anschreiben sollte. Sorry

0

Fenster auf -> frische Luft reinlassen.

Kaffe kochen und Mucke an.

Was möchtest Du wissen?