Schnelle Tomatensauce für Kleinkinder

7 Antworten

ein paar Tomaten, 2 Zwiebeln hälften und in etwas Wasser 20 min kochen. Dann alles durch ein feines Sieb quetschen und mit Salz, Pfeffer, Zucker und einem Stück Butter würzen. Evtl mit etwas Mondamin anrühren.

Meine Kinder haben sie so immer gern gegessen:

1 El Mehl (kannst ja Vollkornmehl o.ä. nehmen) in 1 El Butter anschwitzen, 1 Tl Tomatenmark (gibt es auch in Bio-Qualität) dazu, mit knapp 1/4 l Milch aufkochen (nach und nach dazugeben). Probier etwas mit den Mengen der einzelnen Zutaten herum, je nach Geschmack. Mit etwas Salz und etwas Zucker würzen.

Ketchup - Wie lange bedenkenlos genießbar nach Ablauf des mind. Halbarkeitsdatums?

Ich frage aus einem speziellen Grund...und zwar hat Thomy vor geraumer Zeit den 80er Jahre Ketchup - nur für kurze Zeit - wieder auf den Markt gebracht! Kurz gesagt: Ich liebe den! ;) Jetzt würde ich mir natürlich gerne einen kleinen Vorrat anschaffen, habe aber bedenken wie lange man den dann - notfalls - überhaupt noch essen kann. (Ist ohne Zusatzstoffe wie Geschmacksverstärker/ Konservierungsstoffe/Farbstoffe)

Hat jemand vielleicht Ahnung?

...zur Frage

Ist Ketchup essen ungesund?

Es sind dort ja viele chemische Verstärkungsstoffe oder was auch immer. Also keine reine Tomaten.

...zur Frage

Wer kennt wirklich echte DDR-Tomatensauce aus DDR-Großküchen?

Hallo, heute geht es um die legendere Ost-Tomatensauce: Ich habe schon unzählige Rezepte von einschlägigen Portalen probiert, um die wirklich echte DDR-Tomatensauce hinzubekommen. Ehrlich gesagt, sie schmecken alle sehr gut. Aber die WIRKLICH absolut ECHTE Tomatensauce aus der DDR habe ich bisher noch nicht 100pro schmecken können. Und ich bin ein Ost-Kind, ich weiss, wie die geschmeckt hat. Butter und Ketchup tauchen in den Rezepten auf. Eigentlich glaube ich nicht, dass in den Ost-Küchen viel davon verkocht wurde, zumal der Werder-Ketchup Mangelware war. Wurde die Sauce evtl. nur mit passierten Tomaten gemacht? Und wurden wirklich Zwiebeln verwendet? Ich weiss genau, dass ich nie Zwiebelstückchen auf dem Teller hatte. Vielleicht liest das hier ja jemand, der damals in der DDR in einer Schul- oder Großküche gearbeitet hatte :-))) Freue mich auf Tipps

...zur Frage

Von Tomatenprodukten Pickel?

Kriegt man oder ist man eher gefährdet pickel zu bekommen wenn man tomatenprodukte zu sich nimmt ? Ich meine damit so Sachen wie bolognese von knorr oder Maggi oder hält Sachen wo als erstes tomatenpulver als zutäte steht . Ich weiß auch das Ketchup eher schlecht ist . Ich habe auch keine Allergie dagegen oder so aber sind so Sachen mit tomatenpulver , Tomatenmark , paprikapulver , tomatensauce etc. und so eher pickel fördernd ?

Wie gesagt mal auf die Knorr und Maggi Tüten bezogen !! Und evt. Auch Saucen .

...zur Frage

Pasteurisierte Tomatensauce aus der Dose kalt essen?

Hallo,

ich habe hier so gehackte Tomaten mit Zwiebeln und Knoblauch aus der Dose; da steht auch drauf, dass sie pasteurisiert sind.

Kann ich die jetzt einfach so kalt, direkt aus der Dose, ohne zu erhitzen oder zu kochen, über meine Nudeln machen?

Danke schonmal! (Ich habe eine Mysophobie und traue mich es deshalb nicht einfach so)

...zur Frage

sind selbstgemachte burger auch sooo ungesund?

Mache eine Diät und wollte heute burger selbst machen: -dieses "burger"-brot mit sesam -rindfleisch -salatblätter -tomaten -zwiebeln Das würde ich benutzen und auch nur EINEN burger essen und keinen ketchup nehmen. Ist so ein Burger genauso ungesund und fettmachend wie zb ein mcdonalds burger?! Danke schon mal im voraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?