Schnelle Kampfkunst gesucht

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Kampfkunst Aikido beruht auf Spiralbewegungen, die mit dem gesamten Körper ausgeführt werden. Auf diese Weise weicht man aber einem Angriff nicht einfach nur aus.

Vielmehr kann die Kraft, die der Angreifer in die Vorwärtsbewegung gelegt hat, so umgleitet werden, dass er durch seinen eigenen Angriff aus dem Gleichgewicht kommt und dann mit einem Hebel oder Wurf kontrolliert werden kann.

Dadurch werden unter anderem auch Reaktionsvermögen, Koordinationsfähigkeit, Körpergefühl und Konzentration verbessert.

Allerdings ist das kein akrobatischer Stil mit Handstandüberschlägen oder ähnliches, wie man es bei Wushu-Bühnenshows sieht.

Vielleicht einfach mal ausprobieren - Probetrainings sind meist kostenlos, oder gegen eine geringe Gebühr möglich. :-)

Capoeira ist ein Tanz-Kampf, wohl eher nicht, wobei es sehr schwierig ist, und Kondition fördert.

Aber vielleicht könnte dir diese Seite weiterhelfen:

http://www.kampfsportarten.net/

Viele Liebe Grüße, und viel Glück bei deiner Suche,

Honigstern03

Was möchtest Du wissen?