Schnelle Hilfe! Warum ist das Kunst?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Kunst entsteht im Auge des Betrachters.

Kunst muss nicht unbedingt eine transzendente Botschaft transportieren.

Wenn es für dich Kunst ist, dass jemand durch sein Können und seine Geschicklichkeit etwas abgebildet hat, das in der Natur vorkommt (und nicht nur nach dem Zufallsprinzip auf ein Knöpfchen (den Auslöser eines Fotoapparats) gedrückt hat), dann ist das in Ordnung.

Die Abgrenzung zwischen Kunst und Kunsthandwerk ist allerdings schwierig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich blubber mal drauflos...

Kunst beschäftigt sich mit der Ästhetik der Welt, betrachtet sie also unter dem Aspekt des Schönen und des Hässlichen.

Das Bild z.B. bemüht sich darum, die Wirklichkeit möglichst getreu wiederzugeben, ist aber kein Photo. Es zeichnet die Szene viel weicher, viel eindringlicher als ein Phote. Es spielt intensiver mit einer warmen fabtönung. Es beschreibt die Situation der beiden Vögel (Spatzen?) "menschelnd". Unwillkürlich dürften die meiste Menschen die Szene als "süß", als "putzig" empfinden. Viele mögen gar das Turteln eies Liebespares hineininterpretieren. So regt es unsere Phantasie an und lässt uns unsere Empfindungen bewusst werden...

Hilft das?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch doch Kunst zu beschreiben, indem du andere Begriffe zum Vergleich ziehst. Also Kunst und Design...was ist bei beiden der Unterschied? Ich definier das für mich so: Kunst kann sein, wenn man 2 Hühnereier auf die Leindwand knallt, die Kanten vollpinkelt und einem in Farbe getunkenen Po an die Leinwand presst. Kunst kann und darf quasi alles. Wie schon andere sagten: Kunst entsteht im Auge des Betrachters.

Design dagegen (kurz und prägant gesagt) ist ein bewusster Prozess, bei dem viel mehr auf planerische Aspekte im funktionalen/emotionalen Bereich geachtet wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1.Punkt ,mehr aktiv sein.Viele richtige Antworten geben.Du wirst dann nie mehr gefragt werden.

2.Das Bild zeigt ein Meisenpäärchen auf einem Obstbaumzweig,der in der Vollblüte steht:

Zur Erheiterung darf man im Unterricht auch beitragen,

also Kunst kommt von können,der Künstler hat etwas gemalt.,also kann er was,

und er hat es nicht nur malen wollen,sonst hieße es Wunst.

Im Fach Kunst wirst so schnell nix mehr gefragt.^^ LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

http://artfocus.com/kunst/

Hier hast du ne Definition von Kunst.

Schau doch einfach mal welche Aspekte deiner Meinung nach auf das Bild zutreffen und warum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du etwas aussuchst und nicht mal  weisst, warum das "Kunst" sein könnte, dann ist das  fast schon eine Kunst, so etwas zu fragen! (wagen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?