Schnelle Hilfe tot Freundin ritzen

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r jessy0703,

das ist eine schwierige Situation. Vielleicht könntest Du ihr die Nummer der Telefonseelsorge geben, 0800/1110111 oder 0800/1110222 (gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz), dort kann sie jederzeit anrufen. Du kannst ihr auch anbieten, mit ihr gemeinsam zum Jugendamt zu gehen, wo man mit ihr nach einer Lösung suchen wird, wenn die Situation daheim sie so sehr belastet, dass sie sogar an Selbstmord denkt.

Solltest Du das Gefühl haben, dass sie sich tatsächlich etwas antut, kannst Du auch die Notrufnummer 112 wählen, damit sie im Akutfall schnelle Hilfe bekommt,

Herzliche Grüsse

Jenny vom gutefrage.net-Support

10 Antworten

Es gibt sogenannte Frauenhäuser. Da dürfen keine Männer hin und da wäre deine Freundin und ihre Mutter erstmal sicher. (Schreib ihr das am besten) Und schreib ihr das du sie super gerne hast und sie dir fehlen würde und du probieren möchtest ihr zu helfen nur dafür musst du aufhören. Sag ihr das sie ein wichtiger Mensch in deinem Leben ist und du sofort kommen würdest wenn irgendetwas ist. Ruf sie an. Geh vorbei nur unternimm etwas. Zeig ihr das sie dir extrem wichtig ist. Oder zur Not wende dich an die Polizei. Und erkläe der die Situation und das sie ganz dringend Hilfe brauchen. Sowas geht ja auch anonym. Viel Glück!

Oh, da ist die Arme aber ganz schön schlimm unterwegs. Sei für sie da, bitte sie dir jetzt einfach alles zu erzählen, was gerade in ihr vorgeht. Sie muss unbedingt Abstand zu den Gedanken gewinnen. Sie gehen wieder weg. Wenn sie dir nach eurem Telefonat nicht versprechen kann, sich nicht umzubringen, dann musst du deine Eltern zur Hilfe holen und den Notarzt/Polizei oder du bittest deine Eltern deine Freundin und dich zur Notfallambulanz einer psychatrischen Kinderklinik zu bringen.

Huhuu, das ist ein großer Hilferuf, da solltest du wirklich die Polizei einschalten, auch wenn dich dann deine Freundin hassen wird in den Moment aber es wäre sehr vernünftig von dir, wenn du sie helfen würdest, erkläre es der Polizei und die Polizei wird dann wissen was sie zu machen hat!!!

Lg Steven...

Mache ihr einen Termin im Krankenhaus bei einer Psyschologin, sag ihr wie dringend die Sache ist... Sie kann deine Freundin dann vielleicht schnellstmöglich in eine Therapie einweisen... Und "hör auf zu ritzen" das ist leicht gesagt, aber Selbstverletzendesverhalten ist eine Krankheit und man schafft es oft nur noch mit professioneller Hilfe da raus...Alles Gute für dich und deine Freundin...

Wenn Du der Ansicht bist, sie meint das Ernst mit ihrer Ankündigung und sie wird sich nicht durch Dich davon abhalten lassen, solltest Du die Polizei informieren.

Das hört sich jetzt hart an, aber mir fällt auch nichts Genialeres ein.

Ruf sofort die Polizei an und schicke eine Streife zu ihr !!!

Die werden dann das Jugendamt einschalten , sodass es deiner Freundin dann besser geht !

Alles Gute !

Hallo !

Wenn alle Stricke reißen und nichts mehr hilft, dann gehe zum Jugendamt und erzähle denen von der Situation deiner Freundin.

LG Spielkamerad

Es hilft gar nichts. Ruf die Polizei und erklärt es, die werden hinfahren. Als ich versucht hatte das selbe zu machen hat es auch nicht geholfen wenn man mir schrieb oder mich anrief. Da muss man dabei seinen aktiv etwas unternehmen

Sofort Polizei informieren !

Misch dich nicht selbst ein ruf irgendwie Hilfe. Polizei am besten.

Was möchtest Du wissen?