Schnelle Hilfe! Magenschmerzen, Übelkeit?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Symptome solltest Du einen Arzt schildern. Wenn es nicht besser wird, dann solltest Du einen Bereitschaftsarzt, der jetzt noch Dienst hat anrufen oder Du wartest bis Dein Arzt die Praxis geöffnet hat.

Da dir unsere Ferndiagnosen nicht wirklich helfen, solltest du einen Artz aufsuchen, denn es kann von der Pubertät, über versteckte Blähungen, bist zu einen Infekt, alles mögliche sein.

Gute Besserung.

LG Pummelweib :-)

Da kann man nichts sagen ich bin kein Arzt. Geh zu deinem Arzt der weiß sicher was zu tun ist

Was möchtest Du wissen?