Schnelle Hilfe gegen Reizmagen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wärme hilft. Hast du eine Wärmflasche? Leg dich damit hin, am besten Bäuchlings drauf, vielleicht hilft das schon ein wenig. Tee aus Anis, Kümmel und Fenchel wirkt auch ganz gut. Zur Not auch irgendein anderer Kräutertee. Wenn du nichts da hast, kannst du dir in der Apotheke erstgenannten Tee anmischen lassen. Bei der Gelegenheit kannst du dir auch gleich ein Medikament mitnehmen. Für meine Kids gab es immer Tropfen gegen Blähungen, sowas wird es sicherlich auch für Große geben, lass dich beraten...

Im Notfall 112, gerade bei Luftnot.

Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nessihehe
25.05.2016, 20:29

Danke

0

Mir hilft es immer, mich auf den Rücken zu legen und eine Wärmflasche auf den Bauch zu tun. Versuch ein bisschen zu massieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nessihehe
25.05.2016, 20:26

Danke werde ich ausprobieren! Mein Bauch ist schon so aufgebläht und angespannt dass ich kaum noch atmen kann und es weh tut wenn ich atme 😐

0

Was möchtest Du wissen?