Schnelle Hilfe gegen Erkältung, hilfeee!?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist leider eine ganz alte, und noch heute gültige Wahrheit:

Eine Erkältung dauert ohne Arzt 2 Wochen, und ohne 14 Tage.

Häufig gegebene Antibiotika helfen nämlich NICHT gegen Viren, sondern nur die körpereigene Abwehr, die braucht aber etwa eine Woche, um sich an die immer neuen Erkältungsviren anzupassen, und dann etwa eine Woche, um sie werfolgreich zu bekämpfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erkältungstee von dm davon paar am tag trinken und vitamin C +zink tabletten (auch dm) eine morgens eine abends schmecken erstaunlich gut.
Dann natürlich hinlegen zudecken und ausruhen.
Ich war nach 2 tagen wieder fit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

acc akut hilft richtig gut gegen husten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegen den husten je nach dem ob er mit oder ohne Auswurf hat, aus der Apotheke Silomat als Tropfen ( wenn er ohne Auswurf hat) und mit Auswurf am besten Bronchicum als Tropfen. Ingwertee mit Zitrone und Honig oder Salbeitee trinken, gegen den Schnupfen Dampfbäder machen und Rotlicht nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liegt überhaupt noch schnee?
Also still hinlegen und am besten is auf alle fälle viel viel viel trinken damit alles mit dem orin raus geschwemmt wird das hilft schon...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LiAch13
24.03.2016, 11:06

Danke, ja fahren ja ins Skigebiet

0

Was möchtest Du wissen?