Schnelle Hilfe gegen Blase am Fuß?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mit dem Compeed-Pflaster kannst du schmerzfrei tanzen, wandern und rumlaufen. Es gibt verschiedene Größen, such dir die passende aus.Viel Vergnügen für den Ball! B.

Ich steche die immer mit ner Nadel auf und mache die Flüssigkeit raus. Danach desinfizieren und ein Pflaster ( am besten eins extra für blasen) drauf. Dann sollte das gehen. Aber nicht die lose Haut abziehen sonst tut es weh

Hey :)

Ob du die Blase aufstichst/schneidest oder ähnliches, bleibt dir selbst überlassen und deiner persönlichen Präferenz. Ich finde selbst aufmachen immer besser, als Gefahr zu laufen, dass die Blase irgendwann plötzlich schmerzhaft aufreißt. Lose Haut schneide ich auch lieber ab - aber ist wie gesagt Geschmackssache.

Dann solltest du auf jeden Fall ein gutes Blasenpflaster darauf kleben. Wenn es am Fuß nicht so gut hält, weil du ja genau darauf läufst, kannst du es auch etxtra mit Tape fixieren, indem du das Tape einmal oder zweimal um deinen Fuß wickelst. 

LG

Besorge dir Compeed-Pflaster aus der Apotheke. Das Pflaster schützt die Blase vor weiteren Verletzungen und dich vor weiteren Schmerzen. Alles Gute B.

Was möchtest Du wissen?