Schnelle Hilfe bei Stauballergie?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Antihistaminika helfen natürlich schon auf die Schnelle, ein abschwellendes Nasenspray kann auch Erleichterung verschaffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, Antihistaminika helfen bei Akuten Problemen da sie die Symptome unterdrücken, das heilt nicht die Allergie aber die Symptome wie Schnupfen, Hautjucken etc. werden gemindert.

Zudem gibt es einiges was man machen kann, zb Staubsauger mit Hepafilter, Luftreiniger und die passende Bettwäsche.

Viele Infos dazu findet Du auch hier: http://allergiefreie-allergiker.de/allergien/hausstauballergie/

Ist ne ganz nützlich Seite mit Tipps und Infos zu Allergien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Cetirizin hilft schon schnell, macht aber müde. Dann eher loratadin. Vielleicht kurze Zeit vorm Besuch nehmen.

Zuhause Teppiche raus, guter Sauger, Betten mit Milbopax o.ä. imprägnieren. Dies ist z.b. Pflanzlich und wirklich klasse. Oder milbiol.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Hausstauballergie hilft nur ein guter Staubsauger. Leider blasen die Meisten trotz Filter viel Feinstaub hinten raus.

Es gibt so Luftreiniger zu kaufen, welche kontinuierlich die Zimmerluft ansaugen und den Staub darin entfernen. Wäre wahrscheinlich eine gute und schnelle Hilfe für dich.

Wenn du öfters bei deiner Freundin bist, dann würde ich raten einen Delphin Staubauger zu kaufen. Damit hast du sofort Ruhe. Die Luft wird, bevor sie wieder austritt gewaschen. Gemäss Tests von unabhängigen Prüfern ist es der beste Staubsauger den es zu kaufen gibt. Auch für Allergiker ausgezeichent. Damit auch die Matratze gründlich saugen (Milbenstaub) und dann noch das ganze Zimmer. Behaupte mal, dass deine Stauballergie nachher wie verschwunden ist.

Bei mir jedenfall war es so. Habe diesen Delphin Sauger schon bald 20 Jahre und will nicht anderes mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube nicht, dass einfache Anti-Histaminika auf die Schnelle helfen, wenn du so stark auf den Staub reagierst. Die einzige Möglichkeit - raus aus dem Haus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von joshblessed17
22.09.2016, 20:42

Möchte jetzt ungern die Nacht draußen verbringen 😂

0

Andere Freundin anschaffen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?