Schnelle Antwort wichtig (schmerzen)?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du sollst die Tabletten nehmen - ganz einfach! Sie sind entzündungshemmend, abschwellend und schmerzstillend!

Es ist eine veraltete Ansicht, Schmerzen aushalten zu müssen. Im Gegenteil weiß man heute, dass man Schmerzen schnellstmöglich entgegenwirken soll, um das Schmerzgedächtnis nicht in Gang zu setzen. Wenn das erst einmal geschehen ist, können Schmerzen leicht chronisch werden, selbst dann, wenn die eigentliche Ursache längst behoben ist. Du schadest dir also in jedem Fall sehr, wenn du die Tabletten nicht nimmst. Dein Arzt hat sich definitiv etwas dabei gedacht, als er sie dir mit der Aufforderung, sie 2 x täglich zu nehmen, verschrieben hat!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da kann dir leider das Internet nicht so wirklich weiterhelfen. Entschuldige die bescheuerte Antwort, aber geh zum Arzt oder Physiotherapeuten. Der kann dir sagen was los ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Die gute Antwort von Tanzistleben unterschreibe ich komplett.

Du solltest das Medikament wie geplant einnehmen und umgehend wieder zum Arzt.

Ich wünsche Dir gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß die antwort ist "anders" und einige werden bei diesem tipp auch paar schlechte kommentare da lassen aber
Mariuhanna kann helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag nicht auf so einer Seite nach, da dir kaum einer eine richtige Antwort geben kann, außer, dass du zum Arzt gehen solltest, was du auch tun solltest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SandyBlabla
28.07.2016, 00:45

Das tue ich auch. ist bloss ne frage was ich jetz machen kann. wegen den schmerzen

0

Was möchtest Du wissen?