Schnelle 125er ?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Entscheidend ist das Leistungsgewicht für die Beschleunigung.

Die Duke hat 15 PS bei 138 kg vollgetankt. An den 15 PS kannst du nichts machen, also muss deine Maschine ähnlich leicht oder leichter sein. Die Yamaha hätte 140 kg vollgetankt, ist also in etwa gleich schnell in der Beschleunigung. Letztlich spielt dann das Körpergewicht die entscheidende  Rolle.

Kauf dir die gebraucht ;) ist zwar nur ein Wikipedia Eintrag aber du findest die auf anderen Plattformen. Das Teil geht gut ab. Auf die ersten Meter schlägst du damit wahrscheinlich fast alle anderen 125ccm (Vorallem wegen dem 2 Takt Motor) aber sie geht auch auf ne schöne endgeschwindigkeit.        
Ich glaube Das 50 ccm Modell von der ist auch lustig.    
Die ist ein Freund vor ewigkeiten gefahren xD Polizei hat ihn bei 85 km/h angehalten. (Auf der Geraden) die Maschine war normal hergerichtet nach allen gesetzten. Aber die Polizei wollte nicht Glauben das da nichts verändert worden ist xD

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Cagiva_Mito

30

Aber vergiss nicht das es auch ganz drauf ankommt, wie du fährst und du auch mit nem guten Motorrad langsamer fahren kannst. Jetzt mal theoretisch.

0
11

Offen geht die auf jeden Fall ab, ich hab 150 mit dem 14er Ritzel geschafft und in der Betriebsanleitung wird ein 17er empfohlen^^

0
30

Noice^^      
Aber gedrosselt ist sie auch richtig okay.
Ist schon ein nettes Motorrad im 125er bereich.

0
17

Die von meinem Cousin is mal knappe 200 gefahren 😅

0
30
@Rider01

Geht es noch um die Cagiva Mito xD     

Aber ja, ungedrosselt und vielleicht mit bisschen tunning geht das vielleicht. :)

0

In der Beschleunigung die die 125er meist alle gleich, da sie 15 PS haben und alle fast gleich schwer sind. 

Mit ner Sportler kannst du die Duke auf jedem Fall abziehen, da du weniger Windwiederstand hast. Auf längere Distanz natürlich 

Auf kürzere Distanz kommt es drauf an wer besser mit der Kupplung spielen kann und sie besser im Griff hat

Aber mit ner Sportler wie yzfr oder aprilia rs oder gsxr125 bist du gut bedient und die sehen echt Top aus. 

Abgesehen vom langen Kennzeichenhalter, dem Standard Auspuff und manchmal den Blinkern. Aber das hast du an jedem Motorrad :D

LG

Denkt ihr meine Größe passt?

Hey Freunde, mein Traum ist es mit 16 Motorrad zu fahren (A1/125er). soweit so gut. Ich bin jetzt etwas über 14 Jahre und bin 1,82-1,83m groß :(

deshalb Frage ich mich wie groß ich dann mit 16 bin und ob ich überhaupt auf so eine 125er drauf passe ( KTM Duke 125,YAMAHA MT-125, KTM RC 125 usw.).

meine Frage wäre jetzt: was denkt ihr wie groß ich mit 16 ungefähr bin ?

und welche 125er könnte dann zu meiner Größe passen das ich bequem fahren kann ?

PS. Ich wollte jetzt nicht unbedingt ne 125er Enduro fahren.

PSS. danke im Voraus :)

...zur Frage

Bin ich zu groß für diese 125er?

Ich bin dabei einen A1 Führerschein zu machen, und bin auch schon auf der Suche nach eine 125er. Ich bin ca. 188cm groß. Bin ich für eine: a)Yamaha YZF R125;
b)KTM 125 Duke;
c)Honda CBR 125;
d)Aprilia RS4 125
zu groß? Was denkt ihr?

...zur Frage

Wie schnell fährt eine Yamaha mt 125?

Hi, Ich möchte mein führerschein bald machen ( A1 ) Und möchte mir dann natürlich auch ein motorrad zu legen. Jedoch weiß ich nocht nicht genau welches ich mir kaufen soll. Ich hatte in gedanken eine Yamaha mt125. Jetzt die frage. Wie schnell fährt die Yamaha mt 125 gedrosselt und gibt es besser gedrosselte 125er die schneller fahren?

...zur Frage

Yamaha MT 125 vs KTM Duke 125?

Wieso gerade die ?

Vorteile ?

...zur Frage

Wie teuer ist eine 125er in der Unterhaltung?

Hallo Community,

ich habe vor, bald den Motorradführerschein zu machen und mir dementsprechend auch ein Motorrad (KTM DUKE 125er) zu kaufen.  
Meine Frage: Wie teuer ist in etwa die Unterhaltung des Motorrades im Jahr/ Monat.

Über antworten würde ich mich freuen :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?