Schnell zunehmen und Muskeln aufbauen (16 jähriger)?

...komplette Frage anzeigen Ich - (Gesundheit, Körper, Ernährung)

3 Antworten

Hallo !

Zum einen finde ich nicht, dass Du wie "Lauch" aussiehst - und zum anderen kannst Du von Glück sagen, dass Du eher schlank als zu dick bist ... - Schlanksein ist wesentlich gesünder als wenn Du zu viel "drauf" hättest.

Aber das beantwortet ja noch nicht Deine Frage.  Meine Antwort darauf: Die gesündeste Sportart, um schnell Muskeln aufzubauen, richtig tolle breite Schultern zu bekommen - und trotzdem Deine Knochen zu schützen - wäre, wenn Du jeden Tag zum Schwimmen gehen würdest.

Schau Dir die Bilder von Schwimmern an ... - sie sehen toll aus, sind muskulös - aber werfen sich nicht diesen ungesunden Mist von Eiweißprodukten ein.  Auch in Deinem Alter ins Fitnessstudio finde ich nicht so toll, weil Du eben noch im Wachstum bist.  Gerade bei preiswerten Fitness-Läden bekommst Du selten die richtige Beratung, sondern die wissen, dass Du hauptsächlich auf Muskeln schaust - und bieten Dir garantiert auch noch die sündhaft teuren und ungesunden Eiweißgetränke dazu an.  Lass das bitte sein, denn die Spätfolgen sind wirklich heftig !!

Schau mal, ob es bei Dir einen Schwimmverein gibt. Dort sind meist tolle Leute - und gerade dort wird das Training für den gesamten Körper und für alle Muskeln groß geschrieben.  Zudem würde Schwimmen auch Deinem Rückgrat sehr gut tun, was bei Fitnessstudios eher nicht der Fall ist. Dort werden mit Gewichten sehr schnell Bandscheibenprobleme hervorgerufen.

Sei schlauer als die meisten - und geh' zum Schwimmtraining !! - Wie gesagt, schau Dir die Bilder von den Deutschen oder Europameisterschaften an. Sieh Dir die Schwimmer an. Besser geht's wohl kaum vom Aussehen her ... - und auch Du kannst das dadurch erreichen !!

Danke erstmal für deine Antwort, ich werd's mir aufjedenfall überlegen, es gibt bestimmt einen Schwimmverein in meiner Nähe, die Frage ist nur ob sich das bei mir von der Zeit her ausgeht, muss jeden Tag bis 16 Uhr arbeiten.

0
@IAmTilted

Im Normalfall sind gerade Schwimmvereine so aufgestellt, dass Du dann früh morgens oder eben abends trainieren kannst. Ich wünsch' Dir viel Glück und Erfolg dabei !! 

Schwimmer sind im Übrigen IMMER so schlank wie Du - und bauen dann durch das Training diese Muskeln auf und erhalten (ganz automatisch) im Laufe der Zeit dieses breite Schwimmerkreuz, was so toll aussieht ;-) ... - UND .. Du kannst diesen Sport bis ins hohe Alter machen. Absolut genial. 

Viel Glück und Erfolg !

0

Hallo,

gerade am Anfang würde ich dir empfehlen ins Fitnessstudio zu gehen, da du viele Fragen und keine Erfahrung hast und man beim Muskelaufbau sehr viel falsch machen kann.

Die Trainer im Fitnessstudio unterstützen dich nicht nur in Fragen beim Training, sonder auch zum Thema richtige Ernährung, und erstellen mit dir zusammen auch Trainingspläne.

Monatlich bekommst du eine Mitgliedschaft schon ab 20€.


Glaube das geht sich bei mir mit der Arbeit nicht aus, das geld wäre kein Problem aber die Zeit, wäre mir lieber wenn ich das Zuhause am Abend bzw in der früh machen könnte.

0

Hallo!

er hat immer irgendwas von Eiweiß Shakes oder so geredet, 

Brauchst Du nicht. Ein durchschnittlicher Mitteleuropäer nimmt lt. Untersuchungen ca. 150% der für ausgiebige sportliche Aktivität notwendigen Menge an Eiweiß mit der normalen Nahrung auf. Bestätigt auch die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE).

Mehr Gewicht - = Kalorien - brauchst Du schon. Achte auf häufige und reichhaltige Mahlzeiten, vielleicht führst Du grob Buch. Ich mache da viel über Nudeln und andere langkettige Kohlenhydrate. Und es können wenn nötig auch 4 oder mehr Mahlzeiten sein.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Was möchtest Du wissen?