Schnell Wiener Walzer lernen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  • Die einzige sinnvolle Möglichkeit ist meines Erachtens, dass Du Dir einen Mann schnappst, der Wiener Walzer wirklich kann -- am besten Deinen Vater.
  • Der Glücksfall: Wiener Walzer ist der einzige Standardtanz, bei dem Herren- und Damenschritte identisch sind. Wenn ein Mann die Schritte kann, dann kann die Frau die gleichen machen. Natürlich fängt die Frau rückwärts und der Mann vorwärts an, aber abwechselnd machen beide das gleiche.
  • Die Schrittfolge ist eigentlich ganz einfach, nur muss man es eben in der Praxis lernen.

ich bin mir nicht ganz sicher, wie ich dir den erklären soll. aber die grundschritte beschreiben ein quadrat. dann gehst du als frau mit dem linken fuß nach hinten und stellst ihn ab. dann mit dem rechten am linken vorbeischleifen und rechts davon abstellen. dann den linken fuß dazustellen. dann mit dem rechten fuß nach vor und mit dem linken vorbeischleifen und links davon (am startpunkt) abstellen und dann noch mit dem rechten fuß dazu. und dann das ganze auf ewigkeit wiederholen.

sonst lass dich führen :P

man zählt immer: 1-2-3, 1-2-3... ist ein dreiviertel takt

das ist jetzt aber ein langsamer Walzer. Gesucht wird nach einem Wiener Walzer.

0
@kasimuk

danke für die info!

wir haben den in der schule gelernt- die lehrer sagten, es sei ein wiener walzer ;)

0

Was möchtest Du wissen?