Schnell wie Geld verdienen?

7 Antworten

Hi Plumpy28,

150,-€ erscheint mir jetzt nicht so viel für 3 Wochen Arbeit. Was ist denn für eine begrenzte zeit morgens die tageszeitung austragen und in den sauren apfel für kurze Zeit zu beissen und früh um 4 Uhr aufzustehen. Da werden doch dauernd Leute gesucht. Jedenfalls hier bei unsin berlin und 150,-€ sollte das doch in jedem Fall bringen. Hast du Führerschein? Wenn ja, dann könntest Du Auslieferungsfahrten machen. Da geht doch immer was in der heutigen Zeit wo sich fast alle von amazon und zalando bedienen lassen.

Und wenn das alles nicht geht kannst du ja zur Not Dir auf einem renommierten Online-Kredit-Portal 150,-€ leihen. Die zahlst du dann in dem Zeitraum zurück, den du dort angibst.

Die Kredite dort sind meistens recht fair. Smava z.B. ist ein sehr guter Anbieter, um einen Privatkredit ohne Bank zu erhalten. Das geht auch meistens recht fix.

Viel Erfolg, Christoph

Es gibt eine Menge Möglichkeiten, es kommt nur darauf an, was Du kannst bzw. was Du bereit bist zu tun.

Von Zeitung austragen, Tellerwäscher im Spät-/ Frühdienst bis hin Webseiten für Freunde / Bekannte erstellen oder seine eigenen Bilder verkaufen.

Hmm, als 21Jähriger weißt Du noch nicht, dass niemand schnell Geld für irgendetwas bezahlt. Du musst überlegen, was Du kannst, wofür Dir jemand schnelles Geld bezahlt. Mit 21 müsstest Du doch schon eine Ausbildung hinter Dir haben und hast es doch nicht nötig, nach schnellem Geld zu fragen wie oft 13-Jährige hier,

deswegen frage ich ja ;D du solltest daran denken dass man mit 21 immer noch eine Schülerin sein kann, wenn du schon so Ahnungslos und überflüssig antwortest, wieso verschwendest du deine Wertvolle Zeit und lies und Antwortest meine Frage ? :(

0

Was möchtest Du wissen?