Schnell und radikal abnehmen

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo! 

16J,156 und 42 kg

Du liegst 6 kg unter dem Idealgewicht und willst noch abnehmen?? Das hört sich schon nach der Realitätsverdrängung / Wahrnehmungsstörung der Magersucht an. Die Fachklinik in Bad Wildungen beschreibt das so : “.........damit im Zusammenhang findet sich eine hartnäckige Verkennung der eigenen übermäßigen Schlankheit oder Kachexie in Form einer Körperschemastörung: Die eigene Körperform oder Teile des Körpers werden als zu dick wahrgenommen und geradezu massiv überschätzt. Bei Menschen mit einer Anorexia nervosa besteht meist wenig Krankheitseinsicht in die anorektische Störung und die dadurch bedingten Gefahren werden geleugnet“

Pass auf Dich auf, alles Gute. 

Nein, Radikaldiäten sind nicht in Ordnung, und 3 Kilo kannst du in sechs Wochen auch durch gesunde Ernährung und Sport wieder loswerden. Falls das überhaupt nötig ist, natürlich.

Das was Du hier wissen willst gibt es nicht und ist schlimmstenfalls absolut gesundheitsgefährdend!

Verzichte auf Süßigkeiten und ernähre Dich ausgewogen und gesund! Du bist noch Schüler und somit mitten in der Pubertät! Dein Körper braucht täglich vernünftige Nahrung um sich entsprechend gesund zu entwickeln!

Wenn für dich drei Kilo schon ein halber Weltuntergang sind, kannst du aber nicht sehr viel wiegen. Demzufolge wird es wahrscheinlich gar nicht nötig sein, dass du überhaupt abnimmst. Sag doch bitte mal dein Alter, deine Größe und dein Gewicht!

16J,156 und 42 kg

0
@flaggi

Das dachte ich mir. Du hast Untergewicht und solltest sehen, dass du ein paar Kilo zunimmst. Abnehmen solltest du ganz sicher nicht!

0

3 Kilogramm sind kein Grund, um radikal abzunehmen. Das kann sogar sehr gefährlich werden, wenn man es falsch macht. Lies mal, was ich dazu gefunden habe: 

http://www.natuerlich-gesund-abnehmen.de/radikal-abnehmen.html

Ich würde es an deiner Stelle lieber auf die herkömmliche Art versuchen.  Das bedeutet, Ernährung langfristig umstellen, ab und zu sind Ausnahmen erlaubt.

LG

3 kilo sind kein weltuntergang. und radikaldiäten bringen nichts. mach sport und ernähre dich ausgewogen

Was möchtest Du wissen?