Schnell und gesund abnehmen - Ziel sind 20kg abnehmen!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Durch die Pillen hast Du vermutlich Wasser eingelagert, da kannst Du so viel hungern und Sport machen wie Du möchtest: das Gewicht bleibt!

Google mal ProFamila und informiere Dich über hormonfreie Verhütungsmittel, die sind im Gegensatz zur Pille nahezu nebenwirkungsfrei.

Diäten bewirken das Gegenteil. Sobald du damit aufhörst, nimmst du noch mehr wieder zu und langfristig ist eine Diät sehr ungesund. Iss lieber gesund und mache Sport, das ist das Einzige was wirklich hilft.

Und am wichtigsten: Setzte dir kleinere Ziele! Sag dir erstmal, dass du 5kg abnehmen willst. Dann hast du mehr erfolgsgefühle. Wenn du nicht auf Anhieb 20kg schaffst, bist du deprimiert und frisst den Frust vielleicht in dich hinein.

Ich denke es liegt an dir un nicht an der Pille!

Sorry, ich nehme auch die Pille seit über 1 jahr, davon kann man nicht zunehmen, zunehmen tut man nur, wenn man zu viel isst.

Esse doch einfach weniger und vor allem weniger Nudeln.

Low Carb Diät! Keine Kohlenhydrate - viel Obst und Gemüse! Verabschiede dich von den Nudeln, das ist ein guter Dickmacher! ;)

http://de.wikipedia.org/wiki/Low-Carb

Obst bei LowCarb? Wohl kaum. Und wenn man nur bei pflanzlicher Nahrung bleibt die kaum Nährstoffe bietet, dann ist der Jojoeffekt vorprogrammiert. Nudeln sind nur so lange DIckmacher wie man über seinen Kalorienbedarf isst ;)

1
Schnell und gesund

Das ist ein Widerspruch in sich

schnell und gesund schließt sich gegenseitig aus

Was möchtest Du wissen?