Schnell und einfach Abnehmen wie?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Heilige sch! Du bist gerade mal 15 und hast schon solche Übergewichtsprobleme? Wie hast du das bitte geschafft? Als erstes geh mit deinen Eltern zum Arzt und lasse mal deine Schilddrüsenwerte überprüfen ob die okay sind. je nachdem ob die ihre Arbeit richtig macht kann das nämlich auch das Gewicht beeinflussen. Und wenn da alles okay sein sollte dann hast du ganz schönes Pech und musst wohl oder übel damit klar kommen, dass du die nächsten paar Jahre dein Ernährung komplett auf GESUND umstellen darfst. Gewöhn dir an, dich mehr zu bewegen, egal wie und wo! Schwimmen, viel Laufen, ggf. Radfahren und sich nicht als wo hinfahren lassen. Wenn dein Schulweg kurz genug ist geh zu Fuß und lass das Busgefahre. Und Finger weg von Fastfood-Zeugs wie McDoof und Co. Gewöhn dir an, kleiner Mengen zu essen und nur dann wenn du wirklich richtig hunger hast und nicht aus Langeweile. Wenn Schokolade nimm zartbitter und zwar ausschließlich diese. Die macht gut satt, wenn man sie langsam ist. Überhaupt gibt es da jede Menge Tricks. Aber du musst es auch WOLLEN. Also trete deinen Inneren Schweinehund in den Hintern und sieh zu, dass du deine Essengewohnheiten komplett anpasst und mehr raus vor die Tür kommst. Als vorm PC zu sitzen macht dich sicher nicht schlank. Ich kenne genug Leute, die den ganzen Tag nur rumsitzen und als pummeliger werden, weil sie fast nie rausgehen, aber essen wie die Scheunendrescher. Also häng dich rein. in 10 Jahren ist es nämlich zu spät. Weil je älter du wirst, umso schwerer fällt es deinem Körper dann mit dem Abnehmen also fang JETZT an.

ernährung umstellen. wenn du sie umstellst und immer so isst kommt das übergewicht auch nicht zurück. schon mal von weightwatchers gehört?

und in der schule einfach anstatt brötchen und süßigkeiten sowas wie gurke, karotte, paprika,tomaten usw mitnehmen und vollkornbrot. macht schneller satt.

dann hilft auch noch langsam essen, dann wirst du auch schneller voll.

zum abnehmen kann dir ein fitnessstudio helfen, weil sie dir einen genauen trainingsplan speziell für dich anfertigen und oft ist der 1. monat kostenlos, falls es dir nicht gefällt kannst du ja immer noch etwas anderes machen.

für zu hause musst du bei youtube einfach mal suchen oder eine workout dvd kaufen, gibt tausende..

das mache ich und das hilft um muskeln aufzubauen.

viel erfolg :)

Ernährung umstellen: Auf 100 g. sollten die Nahrungsmittel nicht mehr als 10 gr. Kohlenhydrate und nicht mehr als 10 gr. Fett haben. Viel Eiweiss zu dir nehmen. Nahrungsmittel, welche Industriezucker beinhalten, solltest du komplett weglassen. In den ersten Tagen wirst du gereizt sein aufgrund des Zuckerentzugs, danach wird es aber besser. Obst nur bis zum Mittag essen, weil es sonst im Magen gärt und du wieder anfängst, Fett anzusetzen. Erhöhe die Menge an Gemüse, reduziere Pasta resp. weiche auf Vollkornprodukte aus und trinke viel ungesüssten Tee und Wasser. Dazu 3-4x Sport/Woche und du wirst nach wenigen Wochen erste Ergebnisse sehen. Viel Erfolg! :)

Achja: Regelmässig essen! Nicht hungern! Zwischendurch kannst du Gurke mit wenig Salz essen, das geht immer in Ordnung. Pro Woche mindestens 3x Krafttraining (kauf dir Kurzhanteln) und 1x Ausdauer. Bei Ausdauer musst du darauf achten, kurze (1 Minute Workout, dann 1 Minute Pause einlegen - 5 Wiederholungen) und intensive (Hampelmänner etc.) Übungen zu machen. Dies ist effizienter als 45 min zu joggen.

0

Hi:) Also ich glaube schnell Abnehmen ist immer etwas schwierig:x aber ich würde sagen aufjedenfall möglichst gesund essen! Also Naturjoghurt mit Obst oder auch Pur. Viel Salat und Reis und nudeln:) ansonsten würde ich versuchen joggen zu gehen. Am Anfang nur kurze Strecken & dann längere. Vlt situps oder Kniebeugen so würde ich es versuchen:) Viel Glück :)

Probier eine Ernährungsweise mit wenig Kalorien, Fetten und Zucker aus. Süßigkeiten, McDonalds und Co sind tabu. Mach Sport so oft es geht, Joggen ist meiner Meinung nach effektiv. Das Wichtigste: Gewöhne dich daran! Ansonsten wird der Jojo-Effekt eintreten, egal wie schnell du abnimmst.

Man "kann" vielleicht schnell abnehmen, aber dann hat man das Gewicht meistens auch genauso schnell wieder drauf.

Schnell abnehmen klingt verlockend, zerschießt Dir aber nur den Stoffwechsel. Du hast ja auch eine Weile gebraucht, das Gewicht DRAUF zu haben. ;-)

Stell Deine Ernährung um und treibe Sport, damit sollte es Dir gelingen, abzunehmen. Und bedenke, daß Du Dich schon bei einer Abnahme von einigen wenigen Kilos deutlich anders fühlst. Du merkst den Effekt relativ schnell, und nicht erst beim "Zielgewicht".

Weniger essen, auf süßes (auch Getränke) fast verzichten. Viel Bewegung damit meine ich nicht nur Sport, z.B. Teppen steigen anstatt Aufzug usw. Auf eine spezielle Ernährung würde ich verzichten, da wenn du dein Wunschgewicht erreicht hast du in dein altes Essverhalten kehrst. Und Sport ist natürlich wichtig wie du selber schon schreibst. Viel trinken hilft auch etwas am besten Wasser. Viel Glück.

Gruß Geko1

Erst mal weniger kcal zu dir nehmen als du verbrauchst .. wenn du nicht weniger essen kannst musst du sport machen ... am besten du gehst jeden 2. Tag 45 min. joggen (cardio) oder wie du schon selber erwähnt hast ein "hometraining" ... weitere Informationen über hometraining bekommst du auf youtube ..... am besten " Karl Ess Home workout " das sind 5 minuten jeden tag fettverbrennungstraining ... das machst du 30 tage lang ( er hat alle 30 tage auf video) ... und zur ernährung : Iss wenig fett weil fett doppelt so viel kcal hat wie protein oder kohlenhydrate .. ansonsten ernähre dich gesund und vermeide fastfood .. und zuckergetränke wie cola solltest du auch vermeiden ... bleib bei wasser oder coke light wenns nicht anders geht ... das sind dann eingesparte kcal .. ich hoffe ich konnte dir helfen ( ich spreche aus erfahrung )

Ich möchte auch abnehmen :) (Bin 14) vllt können wir ja verbindung aufnehmen und uns gegenseitig pushen?;)

Mit viel Wasser trinken vorm Wasser, somit hast du nicht so viel Hunger.

Fragemöglichkeit kaputt? Hier gibt es tausende solche Fragen, da sicherlich auch für dich eine Antwort dabei!

Ich kenne mich damit jetzt zwar auch nicht so aus aber, eine gute Freundin von mir hat täglich sit ups gemacht und hat dadruch sowohl abgenommen als auch ein flacheren bauch bekommen und ja ich denke gesund ernähren is dir klar, haha. (:

Was möchtest Du wissen?