Schnell und Effektiv ZUNEHMEN?

7 Antworten

Ich war früher auch ziemlich dünn habe gegessen ohne Ende und wurde nie dick aber jetzt wiege ich 78 Kilo und nehme bisschen ab, ich würde dir empfehlen esse einfach weiter, fettige Sachen machen auch schnell Fett, andere Tipps kann ich dir leider nicht geben, das ist mein einziger Tipp. 

Aber übertreibe es nicht mit dem zu nehmen das kann auch tödlich sein, will dir keine Angst machen oder so aber trotzdem übertreibe es nicht mit dem zunehmen. 

Viel Glück wünsche ich dir. 

Mfg. Zockerhoch3/Tim 

Kommt auf deine Größe drauf an wenn du nur 1,60 m hast dann ist das Gewicht nicht schlimm ,ich denke eher wenn du so dünn aussiehst das du keine Muskeln hast. Schau dich mal nach einen Muskel-Aufbau-Programm um ,Muskeln wiegen ordentlich 😛

Hi mir gehts genauso..werd in ca. 2 Monaten 15 und wiege um die 52kg ich esse wirklich extrem viel (süßes,Mcs,3Mal am Tag etc...) und nehme nich wirklich sonderlich zu, vielleicht liegts auch am sport, ich mache sehr viel! Allerdings hör ich auch manchmal ich wäre gerne so dünn wie du..also jeder ist so wie er ist und lieber zu dünn als zu dick, nimm das als motivation! LG

Schnell und effektiv zunehmen, wie?

Hallo ich würde gerne ein paar kilo zunehmen, da ich aber so viel essen kann wie ich will und nichts ansetzt (ja es ist Segen und Fluch) klappt das nicht so gut, hier ein paar infos zu meiner person:
Weiblich, 17 jahre alt
Ca. 1,63 cm groß und 43 kg schwer
(Schilddrüsenüberfunktion)
Schon mal danke im voraus für tipps, wie ich mein ziel erreichen kann :-)

...zur Frage

Zunehmen durch Jodtabletten?

Hi, im internet hab ich gelesen, dass man bei schilddrüsenüberfunktion abnimmt. Und dass Jodtabletten bei unterfunktion gegeben werden, und man bei einnahmen der jodtabletten dann eben abnimmt.

Ich fresse viel, sau viel,bin aber trotzdem saudünn und bin deswegen zum arzt gegangen mit dem verdacht auf schilddrüsenüberfunktion.

So.

Nun meinte der arzt ich habe eine leichte unterfunktion und er hat mir jodtabletten verschrieben. Toll. Da dachte ich mir, dass ich eigendlich zunehmen will und durch die Jodtabletten werde ich ja (laut internetforen) noch mehr abnehmen.

Ich hab den arzt darauf angesprochen. Er meinte, dass ich bei einnahme der Jodtabletten ''Nicht mehr abnehmen werde'' ,bzw. zunehmen werde.

Was ich sagen will ist, dass die info vom arzt und vom internet total paradox sind. Es ist das gegenteil.

Kennt sich jemand mit dem Thema aus, was ist nun wahr?

...zur Frage

schnell& effektiv ZUNEHMEN hilfee?

Ich merke in letzter Zeit wie dünn ich bin. Es sieht ungesund aus.
Habt ihr Tipps wie ich gut zunehmen kann (nicht übertrieben zunehmen)
Freue mich auf jede Antwort danke im Voraus:)

...zur Frage

Tendenz zur Schilddrüsenüberfunktion aber Symptome der Unterfunktion?

Hallo zusammen, war gestern beim Arzt und hab merken blutwerte bekommen und da hieß es ich liege an der Grenze zur Schilddrüsenüberfunktion. Aber das kommt mir so suspekt vor weil ich ständig friere, einen niedrigen Blutdruck habe, Haarausfall seit ner Zeit und essen wie viel ich will ohne zu zunehmen ist auch nicht der Fall. Ist das echt möglich, dass man mit einer latenten SDüberfunktion eigentlich gar keine Symptome für ne Überfunktion hat sondern eher gegenteilig ?

...zur Frage

Zunahme in der Pubertät normal?

Hallo, also ich habe mich vor etwa zwei Wochen gewogen, da wog ich 37,9kg bei 1,54m und 14 Jahren (w). Nur ein paar Tage später hatte ich plötzlich ein halbes Kilo zugenommen, dann nochmal 300g und heute wog ich ganze ein Kilo mehr. Nach der Toilette und immer morgens. Gewachsen bin ich nicht, woran kann das liegen? Eine Zunahme finde ich eigebtlich nicht schlimm, ich kann ja nicht für den rest meines Lebens 38kg wiegen. Aber es kommt so schnell... Hattet ihr dasselbe? Meine Freunde haben innerhalb eines Jahres ganze 8-10kg zugenommen, sind aber auch ein gutes Stück gewachsen. Ich bin in zwei Jahren aber nur zwei Zentimeter gewachsen... Kann das dann mein Wachstumsschub sein? Ich möchte nämlich nicht dicker werden, weil ich mich gerade eigentlich voll wohl in meinem Körper fühle. Danke im voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?