Schnell Muskeln aufbauen mit 14?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es ist vom Grundsatz her keine gute Idee, schnell Muskeln aufbauen zu wollen.

Das ist zwar im Prinzip möglich, jedoch nicht empfehlenswert.

Muskeln und Sehnen müssen sich zeitgleich angemessen entwickeln können.

Bei den Sehen dauert das nun mal etwas länger, was man unbedingt respektieren sollte, da sonst schmerzhaftes Ungemach droht.

Gegen einen systematischen längerfristigen Muskelaufbau ist nichts einzuwenden, d. h. ein Ganzkörpertraining, bei dem alle Körperpartien gleichmäßig bedient werden.

Das sollte einhergehen mit einem gewissen Maß an Kardiotraining, da ein leistungsfähiges Herz-Kreislauf-System Voraussetzung für höhere Belastungsintensitäten im Kraftbereich sind.

Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass man auch im Krafttraining sehr wohl in grenzwertige, hochpulsige Bereiche sich katapultieren kann, wenn man sich Übungen wählt, die besonders viele und große Muskelgruppen geichzeitig ansprechen.

Für den Anfang wähle vorzugweise Übungen mit dem eigenen Körpergewicht oder leichteren Zusatzlasten, die nur schrittweise und allmählich gesteigert werden sollten.

zum Beispiel:

- Kniebeuge

- Liegestütze

- Klimmzüge

- Kurzhantelrudern

- Seitheben / Frontheben

- Plank (auch seitlich) / Situps

usw.

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

14 ist vlt noch zu früh, da dein Körper eigentlich noch wachsen würde. Wenn du aber trainiert dann werden die hormone zum Muskelaufbau verwendet und man wächst weniger bis nicht mehr. Also genau überlegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also erstmal, bevor du trainierst vergewissere dich, dass du gut aufgewärmt bist. Vlt. Eine stunde davor laufen gehen. Danach kannst du ja mal mit leichten hantel anfangen 5-10 kilo. Fitnessgeräte kosten ziemlich viel geld, wenn du gute haben willst. Jetzt hängt es davon ab welche muskeln du trainieren willst. Die Bank ist eher für rucken und brust und hanteln für bizeps oder trizeps. Bei fragen einfach fragen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Turgutturgut
29.10.2015, 09:30

1 Stunde laufen ? Labber kein Quatsch ! Schon 5 min reicht schon aus damit man sich aufwärmen kann

0
Kommentar von EinsVier
29.10.2015, 14:29

Es wäre OPTIMAL...so ist die wahrscheinlichkeit am geringsten, dass er sich etwas reißt. Also laber kein quatsch mit deinen 5 minuten.

0
Kommentar von EinsVier
29.10.2015, 15:52

Ja man muss ja nicht sprinten...joggen

0

gib bei YouTube ein "Muskeln aufbauen" und du erhälst 286486 Anleitungen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich selber bin 14 und find's zu früh^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EinsVier
29.10.2015, 14:32

Ich finds schon wichtig das man sixpack oder so hat :)

0

Was möchtest Du wissen?