schnell Locken ohne Lockenstab etc?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

mit solchem schaummousse...wenn du es dir dann so eingedreht hast mit dem finger solltest du aber noch mal kurz leicht drüber föhnen weil sonst sind sie ziemlich schnell wieder verschwundne

Haare zum Pferdeschwanz nehmen, entweder unordentlich zusammenwuseln oder zu nem Dutt eindrehen, kurz feststecken, ordentlich Haarspray drauf und wieder aufmachen ;)

Gar nicht. Der schnellste Weg ist mit dem Lockenstab oder Glätteisen. Wenns morgens so schnell gehen muss wieso drehst du deine Haare nicht über Nacht in Lockenwickler ein? Dann brauchst du sie morgens nur raus nehmen und hast Locken.

Zöpfe flechten und diese gut durchtrocknen lassen. beim Aufmacher dieser sind Locken da, Haare müssen aber gut getrocknet sein.

Gar nicht. Oder du machst eine Dauerwelle, dann wachst du mit Locken auf.

Was möchtest Du wissen?