Schnell Locken machen, funktioniert es wirklich?!

Bild aus dem Internet - (Frisur, Styling, Locken)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, also eigentlich müsste das funktionieren. Wenn du deine Haare aber nicht so 'kaputt' machen willst, brauchst du Küchenpapier und Haarspray. Du musst dir das Küchenpapier zusammen rollen (ca.8×) und dann die Haare wie bei Papielotten drum wickeln und Ordentlich Haarspray drauf. Und das 5 min. drin lassen und dann rausnehmen...

Ich hoffe ich konnte dir helfen:))

Also bei mir klappt es, hält aber nicht allzu lang. Wie lange es hält kommt aber immer auf die haarstruktur drauf an, bei Freunden von mir hält es oft einen ganzen Tag. Außerdem kannst du noch mit Haarspray nachhelfen ;) Lg :)

Was möchtest Du wissen?