Schnell Geld machen mit 14?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Na ja, ich habe in dem Alter durch mini Jobs neben der Schule recht gut verdient (800 DM im Monat im Vergleich zu heute wäre das ca. Zwischen 350 und 400 Euro im Monat). Erst in einem Mode Geschäft (Pimki) und zum Schluss hin bis zur Prüfung in einem Schuh laden. 

Allerdings weiß ich jetzt nicht ob das heute noch so einfach ist in dem Alter einen Job zu bekommen wie es damals war. 

Das Jugendschutzgesetz heutzutage macht es Jungen Menschen nicht einfach etwas zu ihrem Taschengeld dazu zu verdienen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf dem Flohmarkt Sachen verkaufen. Durchforste Dein Zimmer, dann Dachboden, Keller... Frage die Eltern nach Sachen, die sie nicht mehr brauchen, Verwandte, Freunde.

Es gibt ab und zu Kinderflohmärkte, da muss man nicht mal eine Standgebühr bezahlen, da kannst Du den ganzen Gewinn behalten.

Außerdem kann man noch in der Nachbarschaft (besonders ältere Leute) fragen, ob sie Unterstützung brauchen können: z. B. Hausordung machen, Einkäufe erledigen, Hund ausführen, Gartenarbeit...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Öffters mal die Verwandten besuchen, evtl. mal bei der Oma Rasen mähnen oder einkaufen gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ferienjobs

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zeitungen austragen, Babysitten, ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?