Schnell fett verlieren?(hab nur am Bauch fett)!

2 Antworten

Hallo! Lass Dich nicht auf irgendwelche Diäten ein. Die sind in Deinem Alter schädlich und bringen eh nur bis ans Lebensende durchgeführt was. Nur am Bauch abnehmen geht nicht. Mache täglich ein Paar sit-ups, die bauen Bauchmuskeln auf - aber leider kein Fett ab. Hilfreich Wäre 2 x pro Woche Trimmrad oder joggen. Aber langsam - aerober Bereich - und je mindestens 30 Minuten. Ich wünsche Dir viel Glück, Spaß und Erfolg – aber der kommt damit sowieso.

Generell ist Abnehmen mehr Ernährungssache als Bewegungs-Sache, bist du ein Junge oder ein Mädchen? Allerdings klingt das so als wärst du nicht irgendwie übergewichtig sondern hast nur Bauchfett, das ist das hartnäckigste, da würde ich doch eher noch Sport empfehlen. Geh joggen, aber nicht irgendwie ne Stunde langsam joggen, sondern mach intensives Training. 20 Minuten am Tag reichen da schon, wenn du Sprints einbaust und dabei z.b. alle 2 minuten 10 liegestütz machst oder so. Und zur Ernährung, lass Abends die Kohlenhydrate, d.h. Brot, Nudeln, Kartoffeln etc. weg. Wenns Spaghetti zum Abendessen gibt okay, mach halt mal ne Außname, aber ansonsten sollte es so eigentlich relativ schnell gehen.

Bin ein Junge!!Und könntest du mir Sagen was ich alles nicht essen darf?? Und ja das ist nur Bauchfett;)

0

ca. 1.60 m und 45 kg?

Hallo,

Ich bin ca. 1.60 m groß und wiege 45 kg.. Es gibt Leute, die meinen, ich wäre schlank, dann aber welche, wie mein Cousin, ich hätte einen bauch.. Und wirklich. So gesehen bin ich schlank, aber ich habe einen kleinen Bauch, ich weiß nicht, wieso sich da das Fett oder was auch immer das ist, nur da ablagert aber sonst nirgends. Bei meinem Becken kann man den Knochen fühlen, da ist also kein Fett drauf.. Wenn ich den Bauch einziehe, dann hätte ich meine perfekte Figur.. Also, wie kriege ich einen flachen Bauch?

...zur Frage

Wie kann ich ganz schnell Bauchfett verlieren?

Hallo:)weiß jemand vielleicht die beste Methode um bauch fett zu verlieren.

...zur Frage

Fett wegfrieren, lohnt es sich?

Hallo zusammen, ich (23/W/60kg/174cm) habe seit der Pubertät mehr als normal Fett am Bauch und bekomme es nicht weg, ich hatte mal eine Phase da fand ich ihn so hässlich und fing an abzunehmen, schlussendlich wog ich nur noch 45 kg und am Bauch ging fast nichts weg. Ich habe es schon mit Sport versucht aber nach einem halben Jahr merkte ich immer noch keinen unterschied und gab auch auf, habe aber wieder vor anzufangen ich muss einfach mein inneren Schweinehund überwinden.

Ich kam jetzt auf die Idee es weg zufrieren. Eine Kollegin wollte es auch machen und da sagte ihr Arzt es kommt drauf an wo das Fett ist, anscheinen kann es vor oder hinter dem Muskel sein, stimmt das?

Und wenn man es wegfriert und mein Gewicht halte bleibt es dann weg oder wird es wiederkommen? Ich weiss, ich könnte das in einem Studio fragen aber ich denke das die nur das sagen, was ich hören möchte, damit ich es mache.

Hat jemanand damit Erfahrungen? Vielen Dank (=

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?