Schnell fahren, Ampel Kamera?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich zitiere hier mal eine Antwort von einer anderen Fragen, die claushilberg geschrieben hat:

"Die "kleinen Kameras" oben auf den Ampeln sind keine Blitzer, sondern dienen die Verkehrserfassung und damit der Ampelsteuerung - sie sind ja eindeutig auf die Fläche vor der Ampel ausgerichtet, würden also bei einem Rotlichtverstoß das entsprechende Fahrzeug gar nicht mehr erfassen.

Ampelblitzer stehen normalerweise in (mehr oder weniger gut sichtbaren) Säulen irgendwo hinter der Kreuzung - die meisten blitzen dann ausschließlich bei Rotlichtverstößen, es gibt aber auch kombinierte Anlagen, die außerdem die Geschwindigkeit überwachen."

Hier die selbe Frage mit der Antwort https://www.gutefrage.net/frage/ampelblitzer-auch-bei-zu-hoher-geschwindigkeit?foundIn=related-questions

Das ist keine Kamera oder ein Blitzer, das ist nur ein Sensor, der erkennt ob Autos stehen oder nicht. Somit Wenn keine Autos sind wird er öfters Rot schalten, damit evtl. Verkehr von der anderen Fahrbahn grün bekommt.

Was möchtest Du wissen?