Schnell Erbrechen wegen Schokolade und Keksen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Keine Sorge, eine einmalige Aufnahme auch einer größeren Menge Süßigkeiten verursacht jetzt noch keine Gewichts Explosion.

Insofern solltest du jetzt nicht über Erbrechen nachdenken, sondern einfach ganz normal weiterleben, denn spätestens in 2 bis 3 Tagen hat dein Körper die Kalorienaufnahme wieder ausgeglichen.

Ich würde den Gedanken zu erbrechen schnell zu Seite legen.  Erstens es ist ein ekliges Gefühl und zweitens auch nicht gut für deine Speiseröhre. Dieses eine Mal Süßes essen, wird sich nicht dramatisch auf deine Diät auswirken. Vielleicht nimmst du einen halben Kilo zu oder bleibst bei deinem Stand, aber wenn du eh Sport machst und auf die Ernährung achtest,wird das kein Problem sein.

Ich hoffe ich konnte dich von der Idee abbringen und dass du kein schlechtes Gefühl haben musst;)

Dankeschön :) 

Jetzt fühl ich mich besser

0

1) einmalige Vorkommnisse sind im Bezug auf die Diät nicht schlimm. 

2) kann man selbst beim größten Business-Meeting oder Schwiegereltern-Essen auf Süßkram verzichten, bzw einfach eine kleine Portion zum probieren nehmen.

Danke und ja ich weiß aber es wäre in diesem Zusammenhang unhöflich gewesen 

0

Einmal zuviel Kalorien zu essen, sollte wirklich kein Problem sein. Dass gleicht sich durch Sport und Diät ohnehin ganz schnell wieder aus.

Dass man aus Anstand etwas isst, was man sonst nicht essen würde (bzw. mehr isst), kann ich im Übrigen gut nachvollziehen.

Mach dir also keine Sorgen.

...wenn Du das wirklich möchtest, solltest Du nicht erbrechen, sondern einen Termin beim Psychiater machen.

Witzig

0
@ninacavon

Nein, das ist auch auf keinen Fall witzig gemeint.

1
@odine

Ich hab aber keine Psychischen Probleme.

Ich hab einfach nur Angst dass es meine Diät kaputt machen könnte

0
@ninacavon

Die wirst du aber ziemlich sicher bekommen, wenn du jetzt die dumme Idee durchsetzt.

0

Du hast es gegessen und jetzt wird es verdaut. So ist das nunmal. Du sagst du hast aus Anstand gegessen. Da muß man aber auch nicht solche Mengen essen, man darf Grenzen setzen.

Aber nicht direkt.

Und ich hab auch nicht GROßE Mengen gegessen 

Würde übrigens über nichts urteilen wenn du die “Anstands-Situation“ nicht kennst.

0
@ninacavon

Es gibt keine Anstandssituation in der man mehr essen muß als man will. Lasse dir nichts einreden. Lerne nein zu sagen.

0

Komm bloß nicht auf die äußerst dumme Idee.

Bin ich schon.

Deswegen hab ich gefragt

Ist vllt dumm aber die Diät ist mir wichtig

0

Was möchtest Du wissen?