Schnell abnehmen, von mir aus auch ungesund?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hallo DaniSahnee,

Dein Gewicht ist für Dein Alter und Deine Größe besorgniserregend niedrig. Dein Idealgewicht liegt bei einem athletischen Körper bei 64kg, sonst höher. Es tut mir Leid, wenn ich der Überbringer der Nachricht sein muss, aber Du wirst Dich nicht besser fühlen, unabhängig davon wie viel Gewicht Du noch verlierst.

Jeder, der über einen längeren Zeitraum nur 500kcal zu sich nimmt, fühlt sich unwohl. Oft hängen solche Vorstellungen, wie Du sie schilderst mit anderen Vorstellungen oder Annahmen zusammen, die nicht unbedingt stimmen. Magst Du dazu vielleicht etwas schreiben?

Keyla207 hat Recht, ein Muskelaufbau und eine Ernährung die Deine Nährstoff-Reserven wieder auffüllt zusammen mit Gesprächen mit Freunden oder auch einem Arzt oder Psychotherapeuten helfen vielen Menschen.

Was meinst Du? Woran könnte es liegen, dass Du viel zu dünn sein möchtest? Wann hat das angefangen? Gab es einen Auslöser?

Lieben Gruß, Christoph

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DaniSahnee
17.04.2016, 22:01

Naja ich wurde ne Zeit lang Gemobbt wegen meinen Gesicht... Ich weiß das ich hässlich bin und möchte deshalb wenigens dünn sein. Ich habe die Erfahrung gemacht, das immer wenn ich dünner werde mehr Komplimente für meine Figur bekomme. Ich habe angefangen mir selber einzureden das ich fett sei & jetzt glaube ich es halt auch...

0

Die Frage könnte von mir sein :) ich hab fast genau die gleichen Maße, bin nur etwas älter...

Schon allein durch deinen Geundumsatz verbrennst du mehr als 500kcal. Wie bei jeder Diät geht es also hier um Durchhaltevermögen.

Allerdings wirst du bald im Hubgerstoffwechsel sein wenn du so weiter machst. Was das ist, wurde hier schon zig mal erklärt, also Schenk ich mir das an dieser Stelle mal. Was mir hilft, ist Abwechslung reinzubringen, also nicht immer 500, sonder zB 600-800-1000 im Wechsel. Das ist etwas mehr als das was du isst aber ich halte meinem Gesamtbedarf immer mindestens zwischen 1500 und 2500 kcal. Es ist besser so, da der Grundbedarf dann etwas weiter abgedeckt ist, das kaloriendefizit aber groß genug zum Abnehmen bleibt. Zwischendurch auch mal ein "Cheat-day" und du kannst deinen Körper leicht austricksen um nicht in den hungerstoffwechsel zu geraten.

Alles gute :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DaniSahnee
17.04.2016, 21:48

Danke :)

0

Ich weiß ganz genau was du willst. Du willst krass dünn und abgemagert sein, damit du die dünnste in deiner Umgebung bist, damit du etwas hast was besonders ist.

Aber glaub mir, die Leute schauen dich an, aber nicht weil sie dich schön finden sondern weil sie von dir schockiert sind, weil du nurnoch ein Skelett bist. und du findest das gut. Genau das dachte ich auch.

Aber deine Eltern werden das erstens nicht zulassen, deine freunde werden dich höchst wahrscheinlich komisch finden, deine Regel wird aussetzen was zufolge hat, dass Hormone nichtmehr gebildet werden die wichtig für die Knochen sind (deine Knochen werden poröse) und im schlimmsten Fall kannst du keine Kinder mehr kriegen. Außerdem fehlt es dir an allen Nährstoffen, das heißt du kriegst hässliche Mangelerscheinungen.

Du wirst immer unglücklicher, weil Essen nunmal glücklich macht und weil du nicht schöner wirst.

Am Ende landest du in stationärer Behandlung und das ist echt kein Spaß. Wenn du mal in der Psychiatrie warst, finden alle von deiner Schule dich komisch und deine späteren Arbeitgeber können davon erfahren (keiner will psychisch kranke in ihrer Firma)

ich hab das alles durchgemacht, du willst dir deine Zukunft nicht versauen. 

Wenn du schreiben willst, dann schreib mich einfach an, es ist wichtig über seine Probleme zu reden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo :)
Dein Gewicht ist schon ziemlich niedrig aber das denke ich braucht man dir nicht zu sagen wenn du eine ES hast. Ich hoffe dir gibt hier niemand tipps, denn das was du tust ist absolut ungesund. Eine Essstörung ist nichts cooles wo ich mal eben schnell 5 kilo abnehme. Wenn du weiter mit so geringer kcal anzahl lebst werden dir haare ausfallen, usw. eine Essstörunf hat sooo viele folgen ! Ich würde dir wirklich raten gesund zu leben ! Abnehmen solltest du bei deinem bmi überhaupt nicht. Ich weiß du siehst das anders aber du brauchst hilfe !
Ich wünsche dir alles gute und viel kraft :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du so weiter machst hast du bald Untergewicht erreicht
Du bist vollkommen normal Gewichtig ! Dein Bmi liegt sogar unter dem Durchschnitt
Bitte nimm nicht weiter ab sonst wird das ungesund und krank
Und komm ja nicht auf die Gedanken irgendwas schlechteste oder ungesundes zu tun
Iss normal und Treib von mir aus Sport aber eigentlich hast du das nicht nötig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist 1.78 und 55 kg des ist doch normal warum willst du noch abnehmen ist aber deine Entscheidung
Trink viel Wasser Grün Tee ,sport ,Keine Süßigkeiten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DaniSahnee
17.04.2016, 21:42

Weil ich mich einfach extrem unwohl & ekelig fühle :( Danke für deine Antwort. :)

0

Vertraue mir wenn ich dir sage abnehmen ist bei dem BMI nicht gut. Wenn du dich wirklich unwohl fühlst dann versuche es mit Kraftsport baue Muskeln auf dadurch fühlt man sich gleich viel gesünder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du auf Dauer nur mit 500 cal am Tag auskommen willst, schadet das deiner Gesundheit.Bei einer Grösse von 1,78 m wäre dein Normalgewicht ca. 70 - 78 Kilo.

Warum strebst du Magersucht an ? Hast du da etwa Vorbilder wie man diese oft in der Modebranche sieht ? Würde dir raten umzudenken und zwar ins Positive.

Tipps wie du abnehmen könntest gebe ich dir keine, weil es total falsch wäre, dir bei diesem Untergewicht auch noch Tipps zu geben, wie du abnehmen kannst.

Was ich dir an Tipps geben kann wäre, dich gesund zu ernähren und dafür sorgen,dass du recht bald ein Normalgewicht hast. Dein Körper wird es dir danken. 2000 cal am Tag wären vernünftig. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ungesund abnehmen? sehr schnell? Amputation!!!

im ernst, ersten, dein gewicht ist total ok, da brauchst du nichts ändern, zweitens, du befindest dich noch in der entwicklung, wenn du meinst deinem körper lebenswichtige nährstoffe zu entziehen, indem du nur 500kcal am tag isst, dann mach das mit 20+ jahre. aber wenn du dich jetzt schlecht/unzureichend ernährst kannst du davon bleibende schäden bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für 178cm hast Du eher Untergewicht, Du brauchst nicht abnehmen.Du solltes zum Arzt gehen, besser noch zum Psychologen,weil Du eine Eßstörung hast.Du wirst nie mit Deinem Gewicht zufrieden sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DaniSahnee
17.04.2016, 21:49

War ich schon, hat nicht wirklich geholfen :( Das ist mir auch bewusst...:/

0

Was möchtest Du wissen?