Schnell abnehmen leistungssport

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Viel Proteine zu Dir nehmen und gezielt Krafttraining machen! Am besten jeden Muskelbereich getrennt voneinander trainieren. Beispielsweise an einem Tag nur den Rücken und am nächsten Tag nur die Brust.

Aber damit Du deine Dynamik nicht verlierst, würde ich auch Ausdauer und Krafteinheiten kombinieren. Wir beim Muay Thai machen zB : 20 Sit Ups > aufspringen und 20 Meter sprinten > schnell auf den Boden und 20 Liegestützen > aufspringen und 10 Kicks mit rechts und jeweils mit links > und dann die 20m zurück sprinten...und wieder von vorne!

Viel Erfolg!

Hi,

ich bin selber Leistungssportler(Hochleistungssportler). Es ist für uns sehr schwierig reine Muskelmasse zuzunehmen, gerade an den Stellen, die wir mit Kraftausdauer stetig belasten, da wir die Muskeln an den Stellen schlicht und ergreifend wieder verbrennen.

Du kannst tatsächlich nur versuchen dagegenzuwirken, indem Du Krafttraining machst mit mittlerer Wiederholungszahl. Ernährung etwas anpassen! In der Off-Season keine zu langen Cardio Einheiten!

LG

Naja, wenn das Eishockeypsielen nicht ausreicht um Muskelmasse aufzubauen, dann mach doch Krafttraining entweder in einem Fitnessstudio oder zu Hause; Sit Ups, Liegestützen, Crunches, Hanteltraining und und und.

Da gibt es doch sehr sehr viele Möglichkeiten.

Ich würde dir raten mit boxen anzufangen, mit der größe und dem gewicht machst du jeden plat und beim boxen nimmt man auch ab und man baut muskeln auf

Das ist zwar ein sehr gutes gewicht für ein eishockey spieler aber ich möchte gerne fett abnehmen und muskelmasse zunehmen :)

Dann fang an Eishockey zu spielen!!!

😂😂

0

Was möchtest Du wissen?