Wie kann ich schnell abnehmen im jugendlichen Alter?

8 Antworten

Huhu, ich würde meine Ernährung umstellen und Sport treiben - so nimmst du zwar etwas langsamer als mit diesen Crash-Diäten ab, aber dafür gesund!

Viel Erfolg!

Mach einfahren nachdem du morgens aufgetanden bist ein bisschen Sport. Joggen oder mach Cardio - Training. Mein Dad hat einen Crosstrainer. Ich mache das schon 2 Wochen und habe 2,2 kg abgenommen. Dafür reichen 15 min pro Tag auf Stufe 125. Du musst deine Ernährung gar nicht komplett umstellen. Zumindest nicht in die Alter. Trinke viel Wasser und iss wenig Süßigkeiten. Von Gewichtstraining rate ich dir ab. Mach Liegestütze und Sirup und steigere dich. Viel Glück weiterhin . Hoffe konnte dir helfen

Also ich hab da nen ganz guten tip der echt hilft!

Is morgens so viel bis du satt bist. Mittags dann nicht so viel wie gewöhnlich (sollte aber trotzdem nicht wenig sein, sagen wir die hälfte der normalen Portiongröße) und Abends dann wirklich wie ein "bettler" essen, also echt wenig, vlt nen Salat, oder nur ne scheibe Brot, aufjedenfall nichts schweres mehr. Wenn du das 2 Wochen wirklich durchziehst und dabei viel trinkst ( am besten Wasser), dann purzeln die Pfunde wie von selbst ;-) und das alles ohne sport :-)

DH

0
@EmiLautner

Gegen "Ich würde gerne meine Weihnachtspfunde purzeln lassen und mein Wunschgewicht erreichen" ist nichts einzuwenden...

0
@havelfee

Ist ja nicht so, dass ich eine Bohnenstange werden will. ô.ô einfach nur wohlfühlen! <3

0

Ich werd wahrscheinlich alle Antworten kombinieren und wenn's hilft, mach ich einen Freudentanz der Extra-Klasse! :D Vielen Dank für'n Tipp! <3

0

ohne Sport taugt KEIN Tipp weils dann schlaff und runzelig ausschaut ;-) hängende Haut, Orangenhaut ect. igittttttttttttttt

0
@Saahira

Das kann ich mir schon denken, aber ich meinte das so, dass nicht einfach nur SPORT als Antwort kommen soll. Weil ich soweit auch selber bin. Ideen für Übungen wären vielleicht mal was gutes? ;D

0
@mnyk06

Gegen ". Ich würde gerne meine Weihnachtspfunde purzeln lassen und mein Wunschgewicht erreichen" ist nichts einzuwenden...

0

Wie komme ich wieder zu meinem Wunschgewicht?

Hallo, ich bin 1,72cm groß und wiege so zwischen 67 und 68 kg. Ich habe vor nem Jahr bei selber Größe nur 62 gewogen. Ich würde gerne wieder auf das Gewicht kommen und wäre damit immer noch Normalgewichtig. Ich schaffe es leider nicht regelmäßig Sport zu machen und möchte auch keine Kalorien zählen. Seit Januar esse ich immerhin gesünder, frischer und achte mehr darauf, und schaffe es ab und an Sport zu machen. Aber irgendwie kriege ich es nicht hin abzunehmen. Ich denke, dass wenn man stark Übergewicht hat die Pfunde schneller purzeln. Generell esse ich wohl normal, weil ich auch nicht zunehme, aber ich müsste weniger essen um abzunehmen. Ich bin nicht wirklich zu dick, aber wäre schon gerne schlanker, besonders an Beinen und bisschen Bauch. Verhältnismäßig würde zu mir bestimmt eine größere Oberweite besser passen, aber da kann man ja nichts ändern, deswegen möchte ich ja auch abnehmen, damit das besser zusammen passt. Könnt ihr mir irgendwie Tipps geben wie man schnell (oder überhaupt) 5kg dauerhaft abnimmt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?