Schnell abnehmen für die Hochzeit?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Mach auf keinen Fall Diät oder ähnliches. Ich empfehle dir eine ausgewogene Ernährung die du auch halten kannst und Muskelübungen darfst du nicht vergessen. Denn wenn man abnimmt verliert man immer zuerst Muskelmasse und dann Fett. Also mach z.b Abends immer ein Muskeltraining z.B Bauchmuskeltraining oder änhnliches. Hilft sicher. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schnell abnehmen ist immer ungesund!

Die Abnehmpulver sind es auch nun sie bringen auch nichts, da wird nur dein Geldbeutel dünner.

Ein paar Kilo - je nach dem wann deine Eltern heiraten sind aber schon drin.

2 Kilo im MOnat gelten noch als gesund.

Das erreichst du mit viel Bewegung und mit ausreichendem Essen. Isst du zuweinig wirst du zwar auch abnehmen, aber dann auch schnell wieder zunehmen. Und das ist ja nicht Sinn der SAche

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde Sport machen und gesünder Essen. Ich persönlich mache jeden Tag vor dem Schlafen paar Übungen, manchmal gehe ich auch für eine halbe Stunde joggen. Ich würde die Tabletten nicht nehmen, aber wenn du es so willst, dann informiere dich besser darüber. Wenn du aber die 'alternativ Abnehm-Technik' (Sport und gesünder Essen) machen willst, dann würde ich es dir sehr empfehlen! Mach' zum Beispiel jeden Abend paar Sit-ups, Liegestützte, Übungen für Bauch und Po, usw.. Du musst nicht unbedingt gesünder Essen, du kannst alles essen. Aber dann musst du wieder Sport machen oder du achtest auf die Kalorien, die du täglich zu dir nimmst. Tipp beim Sport: Wenn du wirklich paar Kilos runter haben willst und beim Sport irgendwann Seitenstiche bekommst, dann nimmst du erst ab. Ich hoffe ich habe dir irgendwie geholfen, aber es ist natürlich deine Entscheidung🙂 Ich drücke dir ganz fest die Daumen! Du schaffst das!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 13 Jahren sollte man eigentlich nicht zu abnehmmitteln oder so greifen. Ich würde dir sehr viel Sport und eine gesunde Ernährung empfehlen. Das heißt täglich Sport (zuhause ist auch möglich zB. Situps, crunches usw) und sehr viel Gemüse essen, nicht so viele Kohlenhydrate konsumieren und keinen Zucker essen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin 14 und habe 7 Kilo abgenommen nur weil ich Vegetarierin geworden bin. Da ernährst du dich automatisch bewusster. Aber ich würde dir nur sagen, geh abends mal ne stunde raus laufen und iss Regelmäßig, jedoch nicht mehr als 900 kcl zu dir nehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also bevor man sich mit unnötigem Pulver oder Tabletten vollhaut sollte man einfach die 'normale' oder natürliche Art benutzen: weniger essen oder anders gesagt gesünder essen. Du kannst dir zum Beispiel einen Plan machen das du dir selber aufschreibst was du am Tag isst dann kannst du genau sehen was vielleicht unnötig war (z.B. ein Schokomuffin anstatt einem Müsli und all sowas) LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?