Schneidezahn zieht beim drauf drücken?

2 Antworten

Hallo!

Keine Sorge, das ist keine Seltenheit. Der gewohnte Druck der Spange ist nunmehr weg und die Zähne haben neugewonnenen Freiraum, mit dem sie sich noch kurz einarbeiten müssen. :-)

Der Nerv wird in keinem Fall freigelegt worden sein. Das hätten Sie sehr deutlich gespürt und vor Allem gesehen, da die Pulpa, insbesondere bei Schneidezähnen, gut isoliert tief im Zahn liegt.

Nur Geduld, die Beschwerden werden weichen.

Alles Gute!

Ich hatte das auch. Das Ziehen geht nach 2 - 5 Tagen weg. :)

Was möchtest Du wissen?