Schneidezahn schmerzt seit 3 Tagen, wenn ich etwas kälteres zu mir nehme?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ruf beim Zahnarzt an und lass dir einen Termin geben.
Sowas kann verschiedene Ursachen haben.
Vielleicht ist doch eine Karies drin, die du nicht siehst.
Vielleicht liegt aber auch einfach nur der Zahnhals frei.
Eventuell hast du aber auch eine Wurzelentzündung.

Aber nur der Zahnarzt kann dir sagen was Phase ist.

Bei Karies wird der Zahn gefüllt.

Bei freiliegenden Zahnhälsen wird der Zahn erstmal mit einem Flourid Lack eingerieben und dann wird nach der Ursache geforscht (z.B. Knirschen oder falsche Putztechnik).
Sollte eine Wurzelentzündung vorliegen wirst du um eine Wurzelbehandlung nicht drum rum kommen.
Abe alles halb so wild ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schmerzt es auf dem Zahn, oder eher unten am Zahn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gretaundjulchen
23.11.2016, 10:02

damn würde ich auf auf freiliegende Zahnhälse tippen. Geh aber trotzdem lieber zum Zahnarzt, um das abzuklären....

0

Den Grund dafür erfährst Du beim Zahnarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eventuell dein Zahnschmelz, warst du schon bei einem Zahnarzt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht liegt der Zahnhals frei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SniperFreak62
23.11.2016, 09:24

Das kann sein, da ich eine Zahnspange habe und das Zahnfleisch unterhalb der Zähne ein bischen offen ist. Aber schmerzt nur bei dem Schneidezahn.

0

Was möchtest Du wissen?