Schneider für ein Hochzeitskleid wieviel kostet es ungefähr?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das, was du meinst nennt man Meerjungfrauen-Schnitt . . . . Ich kenne einige türkische Schneider hier bei mir in Duisburg, die sowas anbieten. In Mühlheim gibt es einen - tja, ich weiß nicht, Iraner oder so , der sich auf Festmode spezialisiert hat. Aber denke nicht, dass das unbedingt billiger wird. Ich meine, die einfachste Kreation war auch ca 400Euro. Und ganz ohne Rüschen und Drapierungen. Warum schießt du dir nicht was auf Ebay? Meistens müssen die Kleider eh noch geändert und angepasst werden, oder wenn du selbst maschinenähen kannst, versuchst du es selbst? Dass das Unglück bringen soll,ist übrigens Quatsch, früher haben die Frauen das auch gemacht. In England ist das auch Brauch, es selbst zu machen, aber eine Freundin sollte zumindest ein Teil übernehmen, z.B.Reißverschluß einnähen. Auch sollte das Kleid erst am Tag der Hochzeit fertig werden. VielGlück!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

loveisgoing 20.10.2012, 07:43

nene Meerjungfrauen-schnitt meinte ich nicht weiss zwar wie es aussieht aber es muss so diesen schnitt haben wie im link gezeigt http://www.brautkleid-shop.de/WebRoot/Store12/Shops/61416504/MediaGallery/Emmi_Mariage/Hochzeitskleid_Marabu.jpg diese form !! Naja das es nicht billig ist kann ich mir vorstellen weil ich ein atemberaubendes haben möchte ! Meinst du mit max. 1.500euro komm ich weg? weil ich habe mir vorgenommen für mein Kleid 2.000euro wegzustecken!!! also auf jeden fall bis zu 2.000euro dürfte es kosten!!! Das ist eine gute idee wäre ich nur gut im nähen!! drapieren und so z.B kann ich leeeider gaaarnicht nur höchstens zusammen nähen!!! Aber danke für deine Antwort hast mit sehr geholfen

0
Mallollek 20.10.2012, 07:47
@loveisgoing

Das sieht nach einer Menge Stoff aus!!!! Ich würde trotzdem mal auf Ebay schauen, da kommst du auf jeden Fall billiger weg, stöbere doch einfach mal. Brautmodengeschäfte sind zu unangemessen teuer dafür.

0

Es kommt tatsächlich bei dem Schnitt sehr auf den Preis des Stoffes an - du brauchst fürs Kleid ca. 5-7 Meter, und dann brauchst du natürlich noch Unterröcke...

Aber ich denke schon, daß du mit maximal 2.000,-€ eine gute Chance hast, etwas Vernünftiges zu bekommen. Die Kunst wird wohl auch darin liegen, jemanden zu finden, der/die einerseits geübt und gut ist im Schneidern und andererseits nicht zu bekannt, da ein "berühmter" Name natürlich auch den Preis in die Höhe treibt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke mit 1500€ kommst du hin. Geh am besten mit dem Bild zu einem Schneider und sag ihm dein Budget, dann kann er dir genau sagen was damit möglich ist. Der Preis hängt letztendlich auch davon ab was für Stoff du möchtest. Hochwertige Seide kann recht teuer sein. Wenn das Kleid noch Stickereien oder sonstwas haben soll braucht es mehr Zeit und wird dementsprechend auch teurer. Mach aber auf jeden Fall einen Festpreis aus und zahl nicht nach Stundenlohn, sonst kann es auch mal teurer werden als erwartet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?