Schneeräumung und Schneeberg

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Versuch es auf dem "kleinen Dienstweg" mit Bestechung des Schneepflugfahrers (getarnt als Weihnachtsgeschenk, bei der Übergabe besprichst du mit dem, was man da machen könnte)

.

Zäune das Grundstück provisorisch ein. Da reichen schon ein paar Pfähle mit Band dazwischen - oder robuster: ein paar fette Steine an der richtigen Stelle platziert (das ist aber teuer und wahrscheinlich erst im Frühjahr zu realisieren).

.

Wende dich schriftlich an die Stadtverwaltung, lege Fotos bei, auf denen du die Grundstücksgrenzen einzeichnest und zeigst, wie euer Auto sich da durch quetscht. Liegt der Schnee eigentlich gegen die Garagenwand gepresst? Wenn ja, verweise auf mögliche bauliche Schäden.

.

Wende dich an den Vorgesetzten des bisherigen Gesprächspartners.

.

Drohe damit, dass du einen Anwalt beauftragst.

.

Viel Erfolg!

Der Schneehaufen liegt am Ende der Garagenwand und verläuft dann schön parallel zur Einfahrt. Ich werde das Grundstück neben uns kaufen und das Ganze einzäunen. Dann müssen sie schauen, wohin sie die Schneemassen hinschieben.

0
@swallowtail

Rechtlich ist es das unbefugte Betreten... Anbringung von baulichen Massnahmen... Das hielzte ich für absolut KEINE gute Idee !!!!

0

Ich habe ein ziemlich ähnliches Problem. Auf mein Nachfragen wurde mir aber nur bedeutet, dass es nun mal schwierig ist, mit den Schneemassen fertig zu werden und ich solle mich nicht so aufregen (was ich gar nicht getan hatte). Aber auch ich bin es ziemlich leid, immer den mir vor die Einfahrt geschobenen Schnee wegzuräumen. Aber ich glaube, ohne Einzäunen wirst du da nicht weiterkommen. Viel Glück - vielleicht klappt es bei dir besser als bei mir.

Dokumentiere das und bringe es beim Ordnungsamt vor... Die kümmern sich dann darum.

Was möchtest Du wissen?