Schneepflug schert auf Beschleunigungsstreifen ein

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey Trunks 55555. Zunächst muss ich Festhalten, dass sich gegen meine Antwort in naher Zukunft diverse Gegenargumente zeigen werden. Laut Stvo ist es erlaubt am Ende des Beschleunigungsstreifen anzuhalten, wenn eine Gefardung beim einscheren auf die Autobahn gegeben ist. Tatsächlich, denn am Ende des Beschleunigungsstreifen befindet sich eine Durchgezogene Linie, die nicht überfahren werden darf. Ich weiß aus der Praxis, dass es eine erhöhte Gefahr darstellt am Ende des Beschleunigungsstreifens anzuhalten. Anders frage ich mich, weshalb der Schneepflug auf den Beschleunigungsstreifen wechselte? Zum Schneeschieben, bzw. Salz streuen? dann ist es nachvollziehbar. Hupen durfte er auf keinen Fall. Das ist Nötigung. Aber zurück zum Thema. Es wird dir nicht helfen, aber für die Zukunft. Halte niemals auf dem Beschleunigungsstreifen an. Wenn du nicht rüberscheren kannst, bleibe auf der standspur und beschleunige weiter. Hast du schonmal einen LKW gesehen, der anhält? Nein - Er fährt weiter. Ich hoffe, du hast bis jetzt deine Prüfung bestanden. Gruß Lamplight.

wenn hinter dir ein Räumfahrzeug (ein Schneepflug allein kann nicht fahren) kommt, dann wird das ja wohl nicht so extrem schnell sein. Das heißt normalerweise fährt das ding so ca 80km/h wenn es nicht räumt und beim räumen maximal 50km/h. Das heißt wenn du auf dem Beschleunigungsstreifen bist, musst du gas geben und hättest dich dann ganz easy vor dem räumfahrzeug einordnen können. Ein Schneepflug hat keine Sonderrechte, das gelbe Blinklicht auf seinem Dach, warnt nur das von diesem Fahrzeug eine besondere Gefährdung ausgeht (weil es beim Räumen sehr langsam fährt).

cat64k 02.02.2015, 21:51

Nachtrag:

Im übrigen ist auf dem Beschleunigen auch rechts überholen erlaubt. Das ding heißt beschleunigungsstreifen, weil man da beschleunigen sollte.

Man sollte auf den Beschleunigungsstreifen mindestens auf 80-100km/h Beschleunigen, damit man sich vernünftig einfädeln kann.

0
RainerB76 03.02.2015, 11:38
Ein Schneepflug hat keine Sonderrechte

Dann lies mal StVO §35 (6):

Fahrzeuge, die dem Bau, der Unterhaltung oder Reinigung der Straßen und Anlagen im Straßenraum...

1

Von der Autobahn auf den Streifen ist grundsätzlich verboten, kann sein das das Räumungsfahrzeug ne Genehmigung hat(unwahrscheinlich) aber hupen ist extrem dreist. Definitiv Nein

ErsterSchnee 02.02.2015, 21:49

Hupen ist zur Warnung definitiv erlaubt!

0

Das Verhalten Deinerseits war eine grobe Gefährdung aller Verkehsteilnehmer auf der Autobahn.

Trunks55555 02.02.2015, 21:49

Was macht man da stattdessen? Beschleunigen und auf gut Glück nach links ziehen in der Hoffnung dass irgendwer Platz macht?

0
cat64k 02.02.2015, 21:53
@Trunks55555

Erstmal beschleunigen und dann schauen ob man sich vor oder hinter dem Fahrzeug, das neben einem befindet sich besser einfädelt. bei LKW eher vor dem LKW, bei PKW eher dahinter, da diese in der Regel ne höhere Geschwindigkeit haben und du diese nicht ausbeschleunigen kannst.

1
YarlungTsangpo 02.02.2015, 21:57
@Trunks55555

Du hast nicht viel in der Fahrschule gelernt, oder?

Beschleunigen **und auf gut Glück nach links ziehen in der Hoffnung, dass irgendwer Platz mach?

....das verursacht wieder und wieder schwerste Unfälle mit Personenschaden auf Autobahnen...

Man beschleunigt auf dem Standstreifen und fährt in die rechte Spur der Autobahn wenn sich eine ausreichende Lücke ergibt, dass man einfahren kann ohne irgendjemanden zu gefährden. Solange hat man den Blinker an um erkenntlich zu machen, dass man einfahren und einfädeln will.

2
Trunks55555 02.02.2015, 21:59
@cat64k

Das war Sarkasmus -_- ich bin doch nicht völlig bescheuert

0

Was möchtest Du wissen?