Schneckenpanzer?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du meinst das Haus. Vorne am Rand des Eingangs wird weitergebaut, solange die Schnecke lebt. Die hinteren Windungen werden nur noch von innen verdickt. Das Material sind winzige Kalciumkarbonatkristalle, eingebettet in Eiweiss (Kollagen), also ein Zweikomponenten Werkstoff. Für die Bildung der Schale ist eine spezielle Haut zuständig.

Also ich hab schnecken und kann aus erfahrung sagen: die fressen kalk wie blöde und bsuen damit ihr häuschen :) angebaut wir vorn, an dem ende, der zum körper offen ist. Der frisch gewachsene teil ist ganz weich und durchscheinend und wird mit der zeit dunkler nd fester ...

LG MissEmmy

Ich glaube der besteht aus Kalk den die mit der Nahrung aufnehmen.

durch die kalkaufnahme so wie bei schildkröten auch

könnte echt sein O.o danke

Was möchtest Du wissen?