Schmutzradierer gesundheitsgefährdend, wenn der Hund davon frisst?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn er nicht den Radierer aufgefressen hat sondern nur dran rumgeknabbert hat dürfte es wohl kein Problem sein. Es sei denn, der Hund ist krank oder schon sehr alt. Sollte beim nächsten Mal darauf achten, dass solche Dinge vor dem Hund sicher sind.

Hallo! Bin gerade auf Infos zum schmutzradierer gewesen, und auf Deine Frage gestoßen. Also, der Sch... besteht aus Melaminharz. Klingt harmlos. Da habe ich dann bei wikipedia unter melamin nachgesehen. Da steht auch was zur Tödlichen Dosis für Ratten und Mäuse. Na ja dachte ich und habe weitergelesen. Es gibt einen Grenzwert für Säuglingsnahrung - 1 mg pro Kg. Der Stoff war Ursache für den Tod der 6 chinesischen Säuglinge nach dem "Genuß" von Milchpulver-süppchen. Und da ist Schluß mit lustig.

Wie geht es dem Hund Deiner Freundin? Hat er Nierensteine bekommen? Ich hoffe, die Menge, die er gefressen hat, war zu gering.

Alles Gute für Euch alle, ich kaufe keinen Schmutzradierer, und den, den mir meine Schwägerin wohlmeinend geschenkt hat, gebe ich ihr zurück.

Hallo, das ist schon etwas her aber ich will noch meinen Senf abgeben. Melaminharz enthält Melamin, richtig, aber nicht "lose". Kochsalz vergiftet ja auch niemanden mit Chlor. Aus Melaminharz werden Plastikgeschirr und Kochtopfgriffe hergestellt, es ist also lebensmittelecht.

0

Was möchtest Du wissen?