SCHMUTZ VON ZAHNSPANGE ENTFERNEN?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Manchmal bilden sich sehr hartnäckige Ablagerungen, selbst wenn man die Spange gut reinigt.

Meistens kann man die Zahnspange zum Kieferorthopäden bringen und sie dort reinigen lassen. Die haben in aller Regel spezielle Geräte und kriegen die Spange wieder sauber. Ruf doch kurz dort an und frag, ob dein Kieferorthopäde das auch anbietet.

Es klingt zwar etwas merkwürdig, aber klappt unfassbar gut: Die Zahnspangen in eine Mischung aus normalem Essig und Wasser (1:1) oder Essigessenz und Wasser (10:1?) legen und danach abwaschen und putzen. Sie sollte dann wie neu aussehen.

Wenn du schon sichtbare Flecken hast, würde ich sie gleich ein paar Stunden liegen lassen oder es 2 Mal machen. Wenn man es regelmäßig macht, reichen aber 10 Minuten.

Man schmeckt von dem Essig natürlich nichts mehr hinterher, keine Sorge :D


Hol Dir Corega Tabs bzw ein Alternativprodukt. 😁

Was möchtest Du wissen?