Schminktutorial makeup?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist ein Translucent Powder. Es hinterlässt keinen weißen Film auf der Haut und ist bei Blitzlicht im Idealfall nicht sichtbar. Es gibt auch Banana-powder, welches Gelbstichig ist, wenn man sehr ölige Haut hat, kann man auch Babypuder benutzen, da der enthalte Talk Öl langfristig neutralisiert, ist aber bei eher trockener Haut ungeeignet. Da es trockene Stellen umso mehr betonen kann. 

Durch das Baking werden Make Up und Concealer durch die eigene Körperwärme (deshalb “Baking“) besser mit der Haut verbunden um so langfristig glänzen und nachdunkeln zu vermeiden und vor dem fleckig werden des Make Up's schützt. Außerdem bleibt die Kontur da wo sie bleiben soll und “verrutscht“ nicht. 


Hey

das ist ein finishing powder, man bezeichnet es als baken oder baking und das hilft dass der Concealer nicht "verutscht" außerdem reduziert es Glanz und lässt Poren, Fältchen und Hautunreinheiten optisch minimiert wirken.

LG

FreyaFlowers 28.02.2017, 16:45

Kann man das auch mit Kompaktpuder machen?Hab dieses Fixing kompakt Puder von essence "all about matt" 🎀

0
fsefre 28.02.2017, 16:58
@FreyaFlowers

Theoretisch dürfte es das gleiche sein, probier es aus. Wenn nicht gibt es bei Douglas z.B. eins von MAC

0

Was möchtest Du wissen?