Schminken trotz Pickel, zb. mit Wimperntusche, Lidschatten und alles?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wimperntusche & Lidschatten hat ja nichts mit der restlichen Haut in dem Sinne zu tun. 

Wenn du dolle & viele Pickel hast, solltest du dir vielleicht lieber was beim Arzt holen, was dagegen hilft. Aber wenn du halt mal hier & mal da einen Pickel hast, kannst du den auch mit Concealer oder einer leichten Foundation abdecken. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pelzhase
05.01.2016, 23:39

Arzt und Apotheke kann helfen, etwas egen die Pickel zu tun. Auf die Schnelle, benutze Camouflage, es deckte sie intensiv ab, den Rest normal schminken.

0

Du kannst ja die Pickel auch abdecken bzw eine foundation rauf tun oder hast du ne richtige Akne ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sofflboffl
05.01.2016, 22:19

könnte ich, und ich hab auch keine akne, aber meine pickel sind immer blutig, und nein ich kratze sie nicht einmal auf. und mit einem peeling bekomme ich die überschüssige haut auch nicht weg. deshalb kann ich sie nicht wirklich gut abdecken.

0
Kommentar von Betty4578
05.01.2016, 22:24

Hmm aso ok ja sonst geh zum Hautarzt das der sich das anschaut oder so. weil ich mein du kannst es schon machen, nur die Augen zu schminken, aber meiner Meinung nach sieht es so unvollständig aus wen die Augen geschminkt sind und der Rest nicht.. Es fehlt einfach etwas. Aber ich meine nur Wimperntusche sieht gut aus das du wenigstens nen schönen Blick hast. Ich schminke mich auch total selten benutze kein Puder will aber gut aussehen und hab mir ne Wimperverlängerung gemacht. Naja hoffe ich konnte dir helfen :)

1

Naja Wimperntusche oder so macht ja keine Pickel? :o

Und um Pickel z.B. zu verdecken kann ich dir den liquid camouflage concealer von catrice empfehlen. Deckt echt gut und is günstig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sofflboffl
05.01.2016, 22:21

aber sieht es dann nicht komisch aus?

0

Was möchtest Du wissen?