Schminke in Wunde reingelaufen was tun?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

also wenn es tief genug in die haut reingekommen ist, dann wird es bleiben. ist dann quasi wie eine tätowierung durch die schwarze schminke.

und das geht leider nicht mehr weg. vielleicht machst du ja ein kleines tattoo drüber, dann sieht man den strich nicht mehr?!

was für ein kleines tattoo drüber ? der strich ist nichtmal nen cm von meinem auge entfernt .. S:

0
@Nurdubaby

oh oh sorry, das mit dem auge habe ich total überlesen ... tut mir leid, das geht dann natürlich nicht mit tätowieren! so eine schei........

0

Also ich würde sowieso mal zum Arzt gehen, denn vielleicht hast du noch andere Schmutzpartikel unter der Haut und je länger die dort drin bleiben, desto schlechter.. Es kann schon sein, dass du sozusagen ein "Tattoo" abbekommen hast und das wäre dann eigentlich nur mit einer Laserbehandlung zu entfernen (aber eben zeigs erst mal dem Arzt).. Ich hoffe du hast damals Anzeige erstattet, dann stehst du zumindest aus finanzieller Sicht nicht ganz so schlecht da jetzt...

Nein ich habe keine Anzeige gemacht da ich mich natürlich auch gewehrt hab & somit auch ne strafe bekommen hätte... naja :S

0
@Nurdubaby

wieso, wenn du dich wehrst war es ja notwehr? aber ich weiß ja nicht, inwiefern du zeugen hattest die bezeugen können, das die jungs angefangen haben...

0

Ich würde es einfach mal von einen Hautarzt anschauen lassen, wenn das jetzt wieder zugewachsen ist - dann wäre die Schminke ja "eingewachsen". . Ich hoffe jetzt nciht, dass das dir noch einmal passiert aber falls doch: Also wenn einem so etwas passiert, gleich alles auswaschen...

ich habs 1 ne minute später ausgewaschen & schon da ging es nicht mehr ab

0

Was möchtest Du wissen?