Schmierige Glasscheiben

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Gib etwas Essig in das Putzwasser, dann sollte es verschwunden sein

amdros 23.04.2011, 08:44

Danke für die Bewertung

0

Wir hatten das gleiche Problem, Scheiben wurden 3 x neu geliefert, bis wir gesagt haben, das bringt ja sowieso nichts und haben einen Preisnachlass bekommen. Jetzt habe ich den Dreh raus, nehmt einfaches Zeitungspapier und macht es etwas nass, danach nochmal mit trockenem Zeitungspapier nachgehen und die Scheiben sind blitzeblank. Hoffe kommt euch mit dem Tipp helfen.

wenn das alles nicht hilft ist schon komisch. Ruf mal beim Verkäufer an und frag´den, weil mit Ajax etc solltest du den Schmierfilm herunterbekommen und mit viel klarem Wasser nachwischen, damit kein Reiniger mehr auf dem Glas verbleibt.

Habe meine Glasböden ausgebaut, einen Spritzer Spülmittel in eine Schüssel gegeben und die Scheiben gereinigt. Gut trocken reiben. Nun kommt es! Rasierschaum heißt das Wundermittel!! Auf einer Seite des Glasbodens etwas Rasierschaum auftragen, mit den Fingern und Händen kommplett verteilen, so das die Scheibe mit einem kommpletten, weißen Film überzogen ist.( Ich legte dazu die Scheibe auf ein großes Handtuch ) kurtz ( 2-3 Min.) einwirken lassen und dann den Rasierschaum mit einem Lappen oder Abzieher entfernen. Glasboden umdrehen und die andere Seite genau so behandeln. Danach mit einem Fusselfreien Tuch den Glasboden trocken reiben, aber darauf achten, das das Glas nicht mit den Fingern oder Händen in Berührung kommt. Glasboden einbauen und man hat Ruhe! Bei Spiegeln im Baad, die öffter beschlagen ( logisch, nach dem Duschen ) wirkt es auch! Der Spiegel läuft nicht mehr an!

Hallo, sieh mal nach ob nicht noch eine Folie draufgeklebt ist. Habe ich nämlich schon erlebt. Bin mit meinem Teil wieder zum Möbelhaus und die haben mir das dann gezeigt. War Megapeinlich.

Hallo, durch Zufall habe ich das hier gelesen. Mir geht es ebenso. Habe am Samstag eine neue Schrankwand gekauft. Die Einlegegläser der Vitrine, sind einfach nicht sauber und streifenfrei zu bekommen. Ist wie ein schmieriger Film. Gestern, tauschte ich die 4 Glasplatten im Möbelhaus um. Ende vom Lied. Neue Packung bekommen mit Glasscheiben,. Nun, das selbe Spiel von vorn. Wieder nicht sauber zu bekommen. Verzweifle langsam ;-(. Da ist keine Folie oder deresgleichen als Überzug. Schmiert einfach nur. Was tun?

niemals in oder gegen die sonne putzen, da hast du schon verloren. nimm einen guten glasreiniger,z.b. von aldi. sehr wirkungsvoll soll auch glarspüler für spülmaschinen sein. nimm küchenrollen zum trocknen und trockne gründlich!!!

etwas Essig oder Zitronensaft ins Wasser geben!

Versuche es mal mit Spiritus im Putzwasser.

Was möchtest Du wissen?