Schmierfilm auf gewaschener Wäsche

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das sind mit größter Wahrscheinlichkeit sogenannte "Fettläuse".

Abhilfe: Programm mit 95° mit Pulver und OHNE Wäsche einschalten. Sollte das auch nach mehreren Versuchen nicht helfen, dann im Fachhandel einen Maschinenreiniger besorgen und ebenfalls mit 95° ohne Wäsche waschen..

Fettläuse entstehen entweder durch zu niedrige Temperatur, falsches oder zuweng Waschmittel oder Überfüllung der Trommel.

Das ist sehr Interessant, wieder etwas schlauer geworden ! ;-) cool, wusste ich auch noch nicht das es soetwas gibt!

0

Was möchtest Du wissen?