Schmiere auf Wildleder

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

versuche es mal mit Nivea Gesichtsreinigungsmilch, damit habe ich schon ein Ledersofa, Lederjacken und etliche Schuhe wie neu hin bekommen. Einfach etwas auf ein weiches Tuch geben, mit kreisenden Bewegungen leicht einarbeiten und dann mit einer Wildlederbürste nacharbeiten.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

http://de.m.wikihow.com/Wildleder-reinigen

Aber mich interessiert auch, wie man versehentlich gegen eine Felge treten kann. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Taroge
28.06.2014, 00:26

Ja Majumate kann ich dir sagen . Ich war ausnahmsweise mal der Beifahrer und stieg deshalb ganz klar zum Bürgersteig hinaus. Also Tür auf , rechtes Bein erstmal raus auf den erhöhten Straßenrand genau dort lag das Ding und weil man ja nicht die Tür gleich ganz auffetzt trat ich genau dagegen weil ich sie vorher nicht sah. Mich hat es nicht gewundert das ich mit der Schuhspitze versehentlich dagegen getreten bzw. dagegen gekommen bin sondern wieso solche Dinge dort so dicht an Bordsteinkante abgelegt werden ,wozu gibt es Schrottplätze. Geärgert hat es mich schon denn ich hatte sie wirklich zum ersten Mal an. Tscha dumm gelaufen ..... Lieben Gruß

1

Schade um die schönen Treter. Öl und Schmierfett kriegst Du nur mit extremen Chemiewaffen wieder raus, evtl. Benzin oder Nitroverdünnung. Dabei wird aber auch das Leder so sehr geschädigt, daß die Schuhe vermutlich in die Binsen gehen.

Kannst aber versuchen, an einer unauffälligen Stelle mit Feuerzeugbenzin das Wildleder zu behandeln. Wenn es dort keinen Schaden nimmt und sich nicht verfärbt, versuch halt mal, den Schmutzfleck mit Geduld rauszuwaschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Taroge
28.06.2014, 00:36

Ja schade , extra rote adidas Sportschuhe für das deutsche Nationalteam JO ;-)

0

Was möchtest Du wissen?