Schmierblutungen durch Stress?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ja auch stress, oder angst können blutungen auslösen. periode sollte genau wie geburt, ein normalen vorgang haben, ohne grossartigen beschwerden, aber leider heut zu tage, sind diese, normalitäten krankheiten geworden, durch die falsche lebensweise und die angstmachung der arzte. lese mal diese geniale seite an, geschrieben von mehrere bewusste ärzte: http://www.tierversuchsgegner.org/wiki/index.php?title=Kulvinskas

also panik brauchst du nciht gleich haben geh zum frauenarzt und lass dich untersuchen ich hatte das auch und bei mir lag es an bläschen im eierstock ist nichts schlimmes

es kann normal sein dass man zwischendurch ma ne leichte blutung bekommt...vielleicht istn äderchen geplatzt ...um 100 % sicher zu sein würde ich trotzdem zum frauenarzt gehen

Schmierblutung statt Periode .. keiner Schwangerschaft!

Hey Leute.. Ich hatte statt meiner Regel nur leichte Schmierblutungen .. Habe sonst immer regelmäßig meine Periode bekommen .. Eine Schwangerschaft kann definitiv ausgeschlossen ( hatte seit Monaten kein Sex mehr ) . Kann mir vllt einer weiter helfen . Was das sein kann ?

...zur Frage

kann man von stress krank werden :(?

ich kenne jemanden (schon erwachsen!) der den ganzen tag seehhr viel stress hat (JEDEN TAG !) und ich wollte makl wissen ob man von stress und auch wenn man seehr oft richtig traurig ist krank werden kann ??

...zur Frage

2. Schmierblutung. Wann erste Periode?

Hey, ich bin neu hier :) Ich bin 14 und hatte meine erste Schmierblutung so Mitte Februar. Heute habe ich wieder eine Schmierblutung bekommen. Ich habe aber keine Schmerzen oder sonstiges. Wann krieg ich die erste Periode? Oder war das heute schon die erste? Aber ich hab doch keine Schmerzen ... Wie viele Schmierblutungen hattet ihr vor der ersten Periode und wie viele Monate nach der ersten Schmierblutung kam bei euch die 1. Periode? Freue mich über Antworten.

...zur Frage

Was sind Schmierblutungen?

Hallo!

Ich habe eine Frage, und zwar. Was sind Schmierblutungen? Bzw. woran erkennt man sie? Sind die genauso stark wie die Blutungen während der normalen Menstruation, oder deutlich weniger? Also ich kann mir schon was darunter vorstellen, aber ich würde es schon gerne wissen. Viele denken ja, sie seien nicht schwanger, weil sie ihre Periode angeblich hatten, die sich dann nachher aber doch nur als Schmierblutung/Einnistungsblutung oder sowas herausgestellt hat. Aber kann man denn nicht irgendwie erkennen, ob es sich um die normale Mensblutung handelt oder um eine Schmierblutung?

Vielen Dank schonmal für alle Antworten!

...zur Frage

Warum zittern meine Beine wenn ich Stress habe?

Wenn ich Stress habe, zittert mein Bein unkontrolliert.

Wie bekomme ich es unter Kontrolle ?

...zur Frage

Normal wenn man 1 Monat seine Regel nicht hat?

Oder woran kann das liegen? Stress?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?