Schmierblutung oder Periode?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich als Frau würde mal sagen das merkst du ganz einfach... Wenn du deine Periode hast dann blutest du eher viel, und dann gleich 3-5 Tage lang, je nach dem wie das bei dir ist. Es ist auch flüssiger, das heißt eher richtung normal-blut-konsistenz.. Wenn du schmierblutungen hast ist das meist sehr wenig, und wie der name sagt eher schmierig, und es dauert nicht so lange. Schmierblutungen sollten nach 1-2 Tagen vorbei sein, meiner Erfahrung nach.

ich würde nur gerne die pille nehmen und bin mir nicht sicher daher es rot, bröckelig und weniger als sonst ist ..

0
@MissNessaJean

ich würde warten bis die richtigen Tage kommen. Aber wenn du es eilig hast kannst du die Pille auch einfach so anfangen zu nehmen, du solltest dann nur erst nach 3-4 Tagen sicher sein dass sie wirkt.

0

Ich würd mal sagen, die Periode ist stärker und enthält eben auch "Bröckchen", ist auch dunkler. Und eine Schmierblutung kommt eher mal unter dem Zyklus.

Dazu solltest du deinen Zyklus kennen.

Eine Schmier- oder Zwischenblutung tritt im Regelfall dann auf, wenn man eben noch nicht wieder seine Periode hat. Wenn du also weißt, dass du eigentlich erst nächste Woche wieder dran wärst, dann hast du eine ZWischenblutung.

"chmierblutung nennt man bei der geschlechtsreifen Frau einen bräunlichen Ausfluss aus der Vagina, der außerhalb der Menstruation als Zwischenblutung auftreten kann aber nicht muss, auch die eigentliche Menstruation kann krankheitsbedingt als Schmierblutung auftreten. Er kann durch eine Störung des hormonellen Gleichgewichts oder durch Entzündungen entstehen, muss jedoch nicht krankheitsbedingt sein. Schmierblutungen treten vorrangig auf bei Zyklus- oder auch bei Hormonstörungen während der Schwangerschaft auf. Im letzteren Fall vermitteln sie den Anschein zu menstruieren, obwohl eine Schwangerschaft besteht." (Wikipedia)

Eindeutig an Farbe (Schmierblutung eher bräunlich, Periode rot) und Menge (S. wenig, P. viel),

es ist aber eher rötlich, mit bröckchen aber dafür weniger :/ und jetzt bin ich mir nicht sicher

0
@MissNessaJean

rötlich mit Bröckchen = Menstruation. Die Bröckchen sind die abgestoßene Gebärmutterschleimhaut.

0

Was möchtest Du wissen?