Schmierblutung durch Pille oder Schwangerschaft?

1 Antwort

Eine Schwangerschaft ist nicht möglich, Zwischenblutungen können immer auftreten.

Pille 2 mal hintereinander vergessen Langzeitzyklus?

Also ich habe die Pille zum erstenmal durch genommen, weil ich in der 3. Woche die vorletzte vergessen habe aber ausversehen dann die letzte doch genommen habe. Die Pille habe ich dann einfach weitergekommen. So bin jetzt in der 6 Woche also die letzte, habe aber die vor vor letzte 16 Stunden zu spät genommen, weil ich bei einer Freundin geschlafen habe und vergessen habe die Pille mit zu nehmen. So hatte dann den Tag danach Sex, also nachdem ich die Pille zu spät genommen habe, aber dann habe ich an dem Tag auch noch die vorletzte Pille vergessen. Also 2 mal hintereinander und hatte dann noch Sex. Was soll ich jetzt tun? Pause machen oder zum FA gehen und mir direkt ein neues Rezept verschreiben lassen und weiternehme? Habe nämlich keine mehr...

...zur Frage

Besteht die Gefahr auf eine Schwangerschaft?

Hallo,

Habe nun die zweite blisterpackung angefangen, da ich nun mit dem langzeitzyklus meine Pille einnehmen werde und bin insgesamt in Woche 4. Bzw durch langzeitzyklus so gesagt in Woche 2. Nun habe Ich letzte Woche 2 mal die Pille vergessen (2 tage nacheinander, Dienstag und Mittwoch, habe sie nach 9 std nach genommen) und am Mittwoch abend habe ich auch eine vergessen und 9 std später nachgenommen. Nun hatte ich gestern ungeschützten GV. Ist die Gefahr schwanger zu sein, da? Was soll ich jetzt machen? Kann ich auch zum Frauenarzt gehen? Da hat er ja auch Tests? Wie soll ich vor gehen?

...zur Frage

Pille Belara im langzeitzyklus falsch eingenommen?

Hallo zusammen,
Ich nehme die Pille Belara und befinde mich momentan im Langzeitzyklus also habe 3 blister ohne Pause zu machen hintereinander genommen.
Bei dem dritten blister jetzt habe ich anfangs am 2. Tag ung. vergessen meine Pille abends zu nehmen und sie im Anschluss direkt am Morgen genommen. Ich habe nachgelesen, dass im langzeitzyklus das vergessen einer Pille, bzw. die zu späte Einnahme einer Pille nicht schlimm sei.
Jetzt befinde ich mich in der 2. Woche des blisters uns habe vorgestern wieder abends eine vergessen und wieder im Anschluss morgens genommen. Bin ich noch geschützt?

...zur Frage

Nach einmaligen vergessen der Pille im Langzeitzyklus jetzt Schmierblutungen die nicht mehr weggehen?

Hallo zusammen,

ich habe leider aus Vergesslichkeit eine einzige Pille aus meinem letzten Blister (ich nehme immer 3 Blister durch) vergessen. Hierbei hat es sich um die 10 Pille gehandelt, sprich die zweite Einnahme- Woche. Habe dann, wie im Beipackzettel beschrieben, die vergessene Pille (ca. 20 Stunden zu spät) eingenommen und die Pilleneinnahme ganz normal fortgesetzt. Der Schutz ist gewährleistet, da es sich auf der einen Seite um die Zweite Einnahmewoche handelt und auf der anderen Seite man sich mit dem Langzeitzyklus dauerhaut in Woche 2 befindet.

Ich habe dann einen Tag darauf Schmierblutungen bekommen, die bis jetzt (8 tage nach dem vergessen anhalten.) Mal sind diese Blutungen bräunlich, mal leicht rot, mal sind sie 5 Stunden da und dann den ganzen restlichen Tag nicht mehr.

Ich habe mich darüber informiert, das im Langzeitzyklus die Schleimhaut schon vollständig aufgebaut ist und auch nach einem einmaligen vergessen somit sofort abbluten kann. Anders als bei einer 3 Wöchigen Einnahme bei der die Schleimhaut erst einmal aufgebaut werden muss, stimmt das ?

ich wäre gerne früher in die Pause gegangen, aber hierfür muss man 7 korrekt eingenommene Pillen nach der vergessenen einnehmen. Da ich nach den 7 korrekt eingenommenen nur noch 4 Stück bis zum Blisterende hatte, habe ich die Einnahme ganz normal fortgesetzt. Im Moment habe ich noch 2 Stück, bis die Pillenpause beginnt. Kann es jetzt sein, das ich durch die lang anhaltende Schmierblutung keine oder eine kürzere Abbruchblutung eventuell bekomme?

Ich hoffe sehr, das nach meiner Pillenpause wieder alles im Gleichgewicht ist und ich diese lästigen Blutungen nicht mehr habe Vielleicht hat jemand Erfahrung damit und kann mir berichten :)

LG

...zur Frage

Langzeitzyklus pillen hintereinander vergessen

Hey leute! Nehme die pille maxime im langzeitzyklus. War bei der 2. Blisterpackung ca. In der 2. Woche und habe 2 mal hintereinander die pille vergessen (14 st. Später nachgenommen). Das hab ich dann als pause gewertet weil noch 14 tage pilleneinnahme folgen sollten und 14 zuvorgingen. (kann man doch, sp weit ich weis?) ne woche später hab ich sie 5st. Später genommen. Ich verhüte immer zusätzlich mit kondom. Habe aber angst dass ich irgendwie trotzdem schwanger bin.. Also könnt ichs sein oder nicht? Lg

...zur Frage

Schwanger durch falsche pilleneinnahme?

Hallo ihr Lieben,

Ich nehme meine pille im langzeitzyklus in Absprache mit meinem Arzt.

Nun habe ich letzte Woche die Pille 2 Tage vergessen daraufhin schmierblutungen dennoch die Pille dann wieder genommen nun hatte ich Anfang der Woche ungeschützten Sex also nur Pille und Frage mich ob der Schutz noch gegeben ist ?

hatte am Tag danach ziemliche Schmerzen im unterleib .

Vielen Dank schon mal für eure Antworten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?