Schmierblutung als Ende der Periode?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Lag denn überhaupt ungeschützter GV vor?

Wenn es wirklich deine Periode war bist du nicht schwanger. Allerdings sind Blutungen - gerade zu Beginn einer Schwangerschaft - durchaus möglich. Diese treten gut und gerne auch genau zu dem Zeitpunkt ein indem normalerweise die Periode einsetzten könnte. Deshalb denken viele Frauen auch nicht das sie schwanger sein könnten.

Wenn du dir also diesbgzl. unsicher bist hilft dir ein Test 19 Tage nach dem fraglichen GV.

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mausili88
20.07.2017, 12:33

danke! nein am zyklustag 16 der normalerweise einer der fruchtbaren tage sein müsste hatte ich gv mit kondom jedoch bin ich mir unsicher bezüglich einer panne .. ich weis nun nicht ob das meine periode war aber so stark wie ich geblutet habe war es denke ich wohl kaum eine nidationsblutung .. habe schmerzende brüsre davor gehabt die mit der blutung verschwunden sind wie normalerweise was für mich dafür spricht dass es eine periode war jedoch habe ich kreislaufbeschwerden und dann noch dieser ausfluss der mich beunruhigt.. 

0

was los ist?  dein körper ist keine maschine und somit kann die periode auch mal anders ausfallen als sonst. war bei mir früher auch so. 2 tage geblutet wie abgestochen und dann eben 1 bis 4 tage ausklang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mausili88
20.07.2017, 12:34

trotzdem habe ich bisher öfter gelesen dass eine verfrühte blutung eine nidationsblutung sein könnte .. das verwirrt mich !

0

Dadurch, dass du deine Periode trotzdem am Anfang stark hattest, würde ich eine Schwangerschaft auch ausschliessen. Vielleicht liegt es am Stress, oder daran, dass dich Dinge momentan zu sehr beschäftigen? Wenn es nur einmal vorkam, würde ich mir keine Sorgen machen und die nächste Periode abwarten :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?