schmettlingtattoo

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Grade die Tatsache, dass du das Tattoo sehr klein haben möchtest, kann problematisch sein. Ein Schmetterling hat viele Details - das würde nach einiger Zeit nicht mehr gut aussehen, da die Konturen breiter werden und das Tattoo schwammig und ungenau wirkt.

Kosten werden in seriösen Studios meist so bei 150€ liegen. Ich würde an deiner Stelle schon mit mind. 120€ rechnen.

Der Nacken ist schon eine empfindliche Stelle, das muss aber nichts heißen. Es ist wirklich bei jedem anders. Ich habe mein 1. Tattoo auf der Innenseite meines Unterarms und hatte keinerlei Schmerzen, eher ein unangenehmes Gefühl, vergleichbar mit dem Reizstrom beim Arzt - nur etwas tiefer gehend.

Augen zu und durch ;)

Was das Motiv angeht musst dich eben direkt bei einem (oder mehreren) Tätowierern erkundigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Panikbambi
27.11.2013, 21:48

Noch dazu kommt, dass die Stelle ungünstig für ein detailliertes kleines Tattoo ist, da durch die Bewegung, die Spannung und das "in Falten legen" das Tattoo sehr strapaziert wird, die Farben schnell nicht mehr schön sind und es vermutlich oft nachgestochen werden muss, was nach einigen Malen ja auch nicht mehr möglich ist..

1

Was möchtest Du wissen?